24. 1. 2015

Die TASPO auf der IPM: Probeleser wissen mehr

Am 27. Januar startet in Essen die Internationale Pflanzenmesse (IPM) 2015. Und natürlich ist auch die TASPO vor Ort dabei: An gleich drei Ständen in den Hallen 2, 3 und 11 können Sie die wöchentlich erscheinende TASPO mit ihren Specials GartenMarkt, GaLaBauReport, MesseJournal probelesen. 

Was es an unseren Ständen zu entdecken gibt...
24. 1. 2015

Autoreifen aus Löwenzahn in greifbarer Nähe?

Bio-Reifen für landwirtschaftliche oder gewöhnliche Nutzfahrzeuge sind nicht mehr nur eine Vision. Hersteller in ganz Europa widmen sich geeigneten Extraktionsverfahren, die Gummi aus Löwenzahnpflanzen gewinnen sollen. Schon in diesem Jahr möchte beispielsweise Mitas, ein ursprünglich aus Prag stammendes Unternehmen, Reifen aus Löwenzahn testen.

Auch der deutsche Hersteller Continental mischt mit...
24. 1. 2015

Sagaflor feiert 50. Geburtstag

Pünktlich zum runden Geburtstag zieht die Sagaflor in die neue Systemzentrale von Baunatal nach Kassel um. Ab dem 23. Februar 2015 nehmen dann rund 150 Mitarbeiter ihre Arbeit im Neubau in der Eugen-Richter-Straße 1 auf. Das Jubiläumsjahr steht unter dem Motto „50 Jahre Partnerschaft – 50 Jahre Zukunft“.

Entsprechend geschäftig gestaltet sich auch das Jahresprogramm...
24. 1. 2015

Warenpräsentation: Blumen als Kunstobjekte

Zahlreiche Stillleben von Blumen sind in der Malerei und der Fotografie festgehalten. In einer Portrait-Serie lichtete iBulb nun Zwiebelblumen wie Tulpen, Fritillaria, Hasenglöckchen (Hyacinthoides), Traubenhyazinthen (Muscari) und Milchstern (Ornithogalum) auf nostalgische Weise ab.

Schnittblumen als Kunstobjekte lassen sich auch im Geschäft leicht umsetzen...
24. 1. 2015

Neue KTBL-Datensammlung: Kalkulation im Topfpflanzenbau

Die Topfpflanzen-Produktion stellt hohe Anforderungen an den Betriebsleiter und seine Managementkompetenz. Planungsdaten für die Kultur von Topfpflanzen bietet die neue Datensammlung „Topfpflanzenbau – Betriebswirtschaftliche und produktionstechnische Kalkulationen“ des Kuratoriums für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL).

Was die Datensammlung beinhaltet...
23. 1. 2015

Zentralverband Gartenbau: Nachwuchswerbung leicht gemacht

Wie Betriebe die Nachwuchswerbekampagne „Gärtner. Der Zukunft gewachsen.“ des Zentralverbands Gartenbau (ZVG) in der Praxis umsetzen können, zeigt der ZVG an seinem Stand auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) 2015. „Aus der Theorie in die Praxis“ lautet deshalb das Motto im Infocenter Gartenbau in Halle 1A. 

Machbar und trotzdem aufmerksamkeitsstark...
23. 1. 2015

Das TASPO MesseJournal zur IPM 2015 ist da!

Vom 27. bis 30. Januar findet zum 33. Mal die Internationale Pflanzenmesse (IPM) in Essen statt. Auch in diesem Jahr zeigen dort über 1.500 Aussteller ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio. Einen Überblick, was Sie dort Neues erwartet – von Pflanzenzüchtungen über innovative Technik und Floristik bis hin zur Ausstattung für eine effiziente Vermarktung – geben wir vorab mit unserem TASPO MesseJournal. 

Hier finden Sie das TASPO MesseJournal als ePaper...
23. 1. 2015

IPM 2015: Lehrschau zu Substraten und „Gezonde Kas“

Die ZVG-Lehrschau auf der IPM (Halle 1A) präsentiert diesmal zwei Themenschwerpunkte: zum einen Substrate und ihre richtige Verwendung, zum anderen wird das EU-Interreg-Projekt „Gezonde Kas“ („Gesundes Gewächshaus“) als Gesamtsystem vorgestellt. 

Was im Einzelnen gezeigt wird...
23. 1. 2015

Rentenbank senkt Zinsen für Förderkredite

Die Landwirtschaftliche Rentenbank hat die Zinssätze für ihre Förderkredite entsprechend der Zinsentwicklung an den Kapitalmärkten um bis zu 0,25 Prozentpunkte (nominal) gesenkt. 

Was das für den sogenannten Top-Zins bedeutet...
23. 1. 2015

Fleurop-Interflora World Cup: Kandidaten für Vorentscheid stehen fest

Fünf Kandidaten haben sich für das Finale des Vorentscheids zum Fleurop-Interflora World Cup 2015 in Berlin qualifiziert. Vorangegangen ist die Einreichung einer schriftlichen Wettbewerbsaufgabe in Form einer Präsentationsmappe. 

Wer sich qualifiziert hat...
22. 1. 2015

Friedhofsgärtner: Anja Qayyum-Kocks bleibt stellvertretende BdF-Vorsitzende

Anja Qayyum-Kocks wurde auf der gemeinsamen Tagung des Bundes deutscher Friedhofsgärtner (BdF) und der Gesellschaft deutscher Friedhofsgärtner (GdF) in Bochum mit großer Mehrheit als stellvertretende BdF-Vorsitzende bestätigt. Gewählt wurden zudem die Vertreter in den Arbeitskreisen und im BdF-Vorstand. 

Im Amt bestätigt wurden außerdem die Vorsitzenden der BdF-Arbeitskreise...
22. 1. 2015

Neue Bedrohung für Buchsbaum durch exotische Phytophthora-Art

Auf eine neue Bedrohung für Buchsbaum weisen Wissenschaftler der Hochschule Görlitz, des Institutes für Pflanzenschutz an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Freising und der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf hin: Eine exotische Phytophthora-Art gilt als Auslöser von Absterbe-Erscheinungen an Buxus sempervirens in Deutschland und Rumänien. 

mehr...
22. 1. 2015

Neue Studie: Fachkräfte-Engpass im Gartenbau wird zunehmen

Der absehbare Renteneintritt der Babyboomer wird mittelfristig zu einem erhöhten Ersatzbedarf an Fachkräften führen. Darauf weist die Studie „Fachkräfte-Engpässe in Unternehmen“, herausgegeben vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln, hin. Im Berufsfeld „Landwirtschaft und Gartenbau“ etwa waren im Jahr 2014 knapp 42 Prozent der Fachkräfte in Engpass-Berufen 50 Jahre und älter. 

Das ist der höchste Anteilswert in allen Berufsfeldern...
21. 1. 2015

g&v-CreativCenter: Hochzeitstrends auf der IPM

Wally Klett, die „Königin der Hochzeitsfloristik“, wird im g&v-CreativCenter auf der IPM 2015 (Halle 1 A) zu Gast sein. Die Floristmeisterin zeigt ausgesuchte Hochzeitssträuße für den schönsten Tag im Leben einer Braut. Diese Exponate werden von einem festlich als Braut gekleideten Model präsentiert. 

Klett stellt neue und exklusive Ideen für die Hochzeitsfloristik vor...
21. 1. 2015

Erster europäischer Gartenbaupreis der Val'Hor geht an Autostadt Wolfsburg

Die Autostadt Wolfsburg ist das erste internationale Projekt, das vom französischen Gartenbau-Verband Val'Hor mit dem Preis „Les Victoires du Paysage“ ausgezeichnet wurde. Sie basiert auf dem Prinzip eines japanischen Gartens und vereint Landschafts- und Industriearchtiketur auf harmonische Weise.

Die Autostadt sei im Hinblick auf die Grüne Stadt richtungsweisend...
21. 1. 2015

Deutsche Baumpflegetage 2015: Neuerungen in Augsburg

Es ist die größte Veranstaltung zur Baumpflege in Europa mit Fachvorträgen, praktischen Vorführungen und einer begleitenden Messe. Die Deutschen Baumpflegetage 2015 finden vom 5. bis 7. Mai in der Messe Augsburg statt.

Das Themenspektrum reicht von Naturschutz über die Baumdiagnose...
21. 1. 2015

Gärtnerei des Jahres in Sachsen-Anhalt gesucht

Welche Gärtnerei punktet besonders in den Bereichen Qualität, Produktion und Service? Diese Frage soll der Wettbewerb „Gärtnerei des Jahres“ zumindest für das Bundesland Sachsen-Anhalt klären. Er findet bereits zum vierten Mal statt.

Anmeldungen werden noch bis 20. März entgegen genommen...
21. 1. 2015

IPM 2015: atmungsaktive Arbeitskleidung und mobile Freilandberegnung

Atmungsaktiv, wind- und wasserdicht ist die Pilotjacke Frankfurt (Mascot Workwear), die Hermann Meyer auf der IPM (Halle 10, Stand F16) vorstellt. Mit einer abnehmbaren, steppgefütterten Kapuze versehen, gewährt die Jacke viel Bewegungsfreiheit, verstärkt durch die leicht abgerundete Unterkante.

Außerdem präsentiert Hermann Meyer das mobile System „Amirit“...
20. 1. 2015

IPM 2015: neue Sprühgeräte für die Unkrautbekämpfung

Die Mantis ULV-Sprühgeräte GmbH (Halle 3, Stand 3D76) stellt neue Mankar-Modelle für die effiziente Unkrautbekämpfung vor. Diesmal wurden mehrere neue Modellreihen der Mankar-Drive Anbaugeräte entwickelt. Die patentierte Segment-Rotationsdüse garantiere auch bei diesen einen exakten und sparsamen Einsatz unverdünnter Herbizide. 

Wodurch sich die neuen Anbaugeräte auszeichnen...
20. 1. 2015

Orchideenwochen im Rosengut Langerwisch

Über 3.000 Orchideen in mehr als 100 Sorten sind bei den Orchideenwochen im Rosengut Langerwisch zu sehen. Noch bis zum 1. Februar warten Raritäten, Besonderheiten und Neuzüchtungen in tropischem Ambiente auf Orchideenfreunde und Sammler. 

Tipps und Ideen rund um Orchideen geben verschiedene Seminare...
20. 1. 2015

BdF präsentiert auf IGW moderne und bunte Grabgestaltung

Friedhöfe und Gräber sind erstens nicht langweilig und sehen zweitens nicht immer gleich aus. Das lehrt uns der Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) mit seinem Messeauftritt während der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin.

Hier können Besucher den Berufsstand live erleben und sich über aktuelle Trends informieren...
20. 1. 2015

Nachwuchswerbung: Azubi-Speeddating auf der Grünen Woche

Nachwuchswerbung auf die schnelle Art: Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin veranstaltete der Zentralverband Gartenbau (ZVG) zusammen mit verschiedenen Partnern ein Azubi-Speeddating. Appetit auf den Gärtnerberuf machten dabei Azubis der Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren (LAGF) und der Peter-Lenné-Schule (Oberstufenzentrum Natur und Umwelt Berlin). 

Wie noch um Gärtner-Nachwuchs geworben wird...
20. 1. 2015

Mecklenburg-Vorpommern führt „Bienenkasse“ ein

Seit dem Jahreswechsel sind die Halter von Bienen und Hummeln, die ihre Tiere in Mecklenburg-Vorpommern halten, zur Meldung und Beitragszahlung gegenüber der Tierseuchenkasse des Bundeslandes verpflichtet. Die Gesamtbeitragshöhe für die „Bienenkasse“ richtet sich nach der Anzahl der gehaltenen Völker. Pro Volk beträgt die Pauschale 1,50 Euro im Jahr.

Die Beiträge sollen eine Entschädigung bei Seuchenbefall mitfinanzieren...
20. 1. 2015

Internationale Grüne Woche: ZVG im Austausch mit der Politik

Der Zentralverband Gartenbau (ZVG) nutzt seinen Auftritt auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin unter anderem für einen angeregten Austausch mit der Politik. Am ZVG-Stand angesprochen werden dabei insbesondere die aktuelle Situation der grünen Branche und die Herausforderungen, denen sie sich stellen muss. 

Welche Themen konkret zur Sprache kamen...
20. 1. 2015

DBV unterstüzt Vereinfachung der EU-Agrarpolitik

DBV-Präsident Joachim Rukwied hat EU-Agrarkommissar Phil Hogan im Rahmen der Grünen Woche ein 14-Punkte-Programm zur Vereinfachung der europäischen Agrarpolitik überreicht. Hogan und EU-Präsident Claude Juncker hatten vor Kurzem das Ziel abgesteckt, politische Vorgänge innerhalb der EU zu entbürokratisieren.

So könne man wichtige Impulse für den Wirtschaftszweig geben...

TASPO Aktuell

Die aktuelle Titelseite der TASPO

Das TASPO MesseJournal zur IPM 2015 hier als ePaper lesen!

Den Ratgeber GaLaBau 2015 jetzt als ePaper lesen!

Das Branchenbuch Zierpflanzenbau 2015 hier als eMagazine lesen!

TASPO-Reihe „Der grüne GaLaBau-Tipp“ hier downloaden

Das Online-Lieferantenverzeichnis

Suchwort eingeben:

PLZ und/oder Ort eingeben:


Jetzt zum TASPO Newsletter anmelden.

Webcode

TASPO Sonderpublikationen

Was ist eigentlich die TASPO? Und für was ist die Baumschule Georg Schneider aus Edingen nominiert? Das erklärt Betriebsinhaber Georg Schneider in Folge 6 seiner YouTube-Serie: „Herr Schneider erklärt: Seine Nominierung für die TASPO Awards 2014!“

„Neulich bei der Arbeit“ lautet der Titel eines kreativen Nachwuchswerbe-Spots des AuGaLa, der zwei junge Landschaftsgärtner und ihre unheimliche Begegnung mit einem außergewöhnlichen Gartenbesitzer zeigt. Hier gibt's das Video in voller Länge.

© 2015 Haymarket Media GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten -