Buchtipp: Landwirtschaft mit Zukunft

0

Die noch junge, interdisziplinäre Wissenschaft der Agrarethik zeigt auf, mit welchen Belastungen und Kosten die intensive Nahrungsmittelproduktion heute einhergeht.  

Beiträge verschiedener Wissenschaftler zeigen in diesem Buch „Agrarethik“ auf, wo die verantwortungsvollen Wege der Zukunft liegen könnten. Schwerer, unfangreicher Stoff zu einem essentiellen Thema, das unsere grüne Branche unbedingt interessieren sollte.

„Agrarethik“, Agrimedia 2012, geb., 350 Seiten; 39,90 Euro, Bestell-Nr. 2630783. (kla)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Um den Themenblock Finanzierung der neuen CC-Bretter geht es im dritten und letzten Teil unserer Serie, in der die TASPO Container Centralen Stellung nehmen lässt zu Fragen und Bedenken von Gärtnern und Beratern. Die...

Mehr

Pünktlich zur Fachmesse GaLaBau im September hat Haymarket Media sein Fachmagazin TASPO GARTEN-DESIGN grundlegend überarbeitet. Unter dem Motto „Warum so und nicht anders?“ hinterfragt die Redaktion Projekte aus dem...

Mehr

Ende Mai bis Mitte Juni trafen Starkregen und Hagel Produktionsbetriebe in Gartenbau und Landwirtschaft besonders hart. Nun stellt das Bundesland Baden-Württemberg insgesamt 4,5 Millionen Euro für die Unwetterhilfe zur...

Mehr