470

Ein Jahr lang ist das lilafarbene „Gräber bewegen“-Mobil der Friedhofsgärtner quer durch Deutschland getourt. Jetzt hat der bepflanzte Ape-Roller in Würzburg die Ziellinie überquert. In der Residenzstadt wurde die...

Mehr

In einem aktuellen Urteil hat das Landgericht Stade einem Bestatter verboten, mit seinem Logo versehene Grabkreuze auf Friedhöfen aufzustellen. Ein Konkurrent hatte ihn nach erfolgloser Abmahnung auf Unterlassung...

Mehr

Einen Online-Grabrechner, mit dem sich die Kosten für pflegefreie Urnengräber von rund 1.600 Friedhöfen vergleichen lassen, hat die Deutsche Friedhofsgesellschaft gestartet.

Mehr

Dem Thema Bestattung widmet sich ein neues Sonderheft der Stiftung Warentest. In dem morgen erscheinenden Spezial geht es unter anderem um die Frage, was einen guten Bestatter ausmacht.

Mehr

Gemüse als Zankapfel: Weil eine 23-Jährige in Neuburg an der Donau auf dem Grab ihrer Großeltern Tomaten – als Andenken – gepflanzt hat, diskutieren Medien und Friedhofsverantwortliche derzeit, ob Gemüse auf einen...

Mehr

Der Journalistenwettbewerb „Friedhof heute“ startet in seine dritte Runde. Der von der Verbraucherinitiative Aeternitas ausgeschriebene Preis zeichnet Medienarbeiten aus, die sich unbefangen und mit gegenwärtigem Bezug...

Mehr

Der Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) hat seinen Internetauftritt modernisiert. Dadurch ist die Webseite jetzt nicht nur responsive, für die optimale Darstellung auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und...

Mehr

Der Ostfriedhof in Paderborn feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Die Stadtverwaltung hat dieses Jubiläum mit dem Tag des Friedhofs verknüpft und die Begräbnisstätte zusammen mit Bestattern, Bildhauern,...

Mehr

Tausende Besucher zählte der Tag des Friedhofs in diesem Jahr. Bei rund 35 Großveranstaltungen im gesamten Bundesgebiet sowie in der Schweiz hatten sie am vergangenen Wochenende die Gelegenheit, Friedhöfe nicht nur als...

Mehr

Andreas Lohff, Vizepräsident des Zentralverbands Gartenbau, hat die Friedhofsgärtner Hans Schwarzwälder (Sulz am Neckar) und Reinhard Steinmacher (Herne) mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Mehr

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Welche Kreise der Wirbel um die gentechnisch veränderten orangefarbenen Petuniensorten in Züchtung, Handel, Produktion und beim Endverbraucher ziehen wird, ist noch unklar. Selecta befürchtet, dass Züchter in der...

Mehr

Vorgarten oder Vorhölle? Nicht nur in Deutschland geht der Trend seit einigen Jahren hin zu Steinvorhöfen (das Wort Garten verbietet sich). Das hat den Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) auf den...

Mehr

Seit 200 Jahren gibt es die Gärtnerei Tewes in Hamm – eine lange Zeitspanne, die auch in einer traditionsreichen Branche wie dem Gartenbau eine wirkliche Ausnahme und damit eine „Good News“ ist. Funktioniert hat das nur...

Mehr