Neue Apps: mobiler Mondkalender für die Rasenpflege

0

Der optimale Zeitpunkt zum Düngen, Ansäen und Mähen kann angeblich mittels Mondkalender bestimmt werden. Screenshots: itunes.apple.com

Wann die beste Zeit zum Düngen, Gießen, Mähen oder Unkrautjäten ist, will die neue Rasenpflege-App von Schwab Rollrasen zeigen. Zugrunde gelegt werden dabei die verschiedenen Mondphasen, deren Auswirkungen auf die Natur bereits frühere Generationen kannten und die überlieferten Erkenntnisse entsprechend im Alltag nutzten. 

So soll es etwa besonders wirkungsvolle Tage für das Ansäen, Wässern, Mähen, für die Unkrautbekämpfung oder zum Düngen geben. Wann diese besonderen Tage sind, finden technikbegeisterte Gartenfreunde Tag für Tag aktuell in der neuen Rasenpflege-App der Schwab Rollrasen GmbH.

Den Kalender mit Mondterminen und vielen zusätzlichen Tipps rund um die Rasenpflege ist ab sofort als Gratis-App für Smartphones und Tablets im Apple- und Google-Store, Stichwort „Rollrasen“, zum Download erhältlich. (ts)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Welche Kreise der Wirbel um die gentechnisch veränderten orangefarbenen Petuniensorten in Züchtung, Handel, Produktion und beim Endverbraucher ziehen wird, ist noch unklar. Selecta befürchtet, dass Züchter in der...

Mehr

Vorgarten oder Vorhölle? Nicht nur in Deutschland geht der Trend seit einigen Jahren hin zu Steinvorhöfen (das Wort Garten verbietet sich). Das hat den Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) auf den...

Mehr

Seit 200 Jahren gibt es die Gärtnerei Tewes in Hamm – eine lange Zeitspanne, die auch in einer traditionsreichen Branche wie dem Gartenbau eine wirkliche Ausnahme und damit eine „Good News“ ist. Funktioniert hat das nur...

Mehr