Taschenbuch „Pflanzenschutz in Baumschulen“

0

Baumschultechnik 2012
Wie in den vergangenen Jahren nimmt Meyer sich aktueller Problemstellungen im Gartenbau an. Die auf der Baumschultechnik präsentierten Lösungen geben dem Gärtner wertvolle Anregungen: Am ersten Tag der Baumschultechnik erscheint das Meyer-Taschenbuch „Pflanzenschutz in Baumschulen“. Auf über 200 Seiten – mit großem Schadbilderteil – wird auf baumschulspezifische Pflanzenschutzthemen eingegangen. Hierbei kommen auch Anwendungstechnik und rechtliche Aspekte nicht zu kurz

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Zum Teil erhebliche Schäden hat ein Hagelunwetter im norddeutschen Gartenbau verursacht. Bis zu 800 Gewächshaus-Scheiben sind in manchen Gärtnereien zu Bruch gegangen, meldet die Gartenbau-Versicherung (GV). Betroffen...

Mehr

Letztendlich ging der Zuschlag für das Gründerkapital in Höhe mehrerer hunderttausend Euro an eine andere Firma. Dennoch konnte sich das junge und vor allem grüne Start-up Evrgreen im TV-Format „Die Höhle der Löwen“ gut...

Mehr

Der Feldroboter MSDZ-1 setzt neue Maßstäbe bei der Bekämpfung von Unkraut im Freiland. Hergestellt wird der Dämpfvollautomat von der Firma MSD und Josef Zeyer Agrarsysteme.

Mehr