TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern

0

Eine moderne Produktion ist ohne eine hohe technische Ausstattung kaum darstellbar. Foto: Andreas von der Beeck

Mit der TASPO 43/2016 ist die neue Ausgabe von TASPO Projekte „Bau von Gewächshäusern“ erschienen. Viele neue Projekte und Inspirationen für die Praxis finden sich darin wieder.

Für innovative Unternehmen ist Stillstand ein Rückschritt, aber die in TASPO Projekte „Bau von Gewächshäusern“ vorgestellten Konzepte machen deutlich: Jede Situation muss individuell durchdacht werden.

TASPO Projekte auch als ePaper

Das ist leichter gesagt als getan, denn die Zukunftsfähigkeit benötigt zeitgemäße und effiziente Strukturen im Verkauf und der Produktion. Lesen Sie dazu unsere Verlagsbeilage in der TASPO oder hier als ePaper.

 
Das könnte Sie auch interessieren

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

„Chemischer Pflanzenschutz – es geht auch ohne“, titelt das aktuelle TASPO dossier: Ist das wirklich so oder reines Wunschdenken des Verbrauchers? In unserem dossier kommen alle Marktplayer zu Wort. Da geht es natürlich...

Mehr

Der europäische Markt für Blumen und Zimmerpflanzen ist im Aufwind. Insgesamt 35,9 Milliarden Euro gaben die Verbraucher im vergangenen Jahr dafür aus – ein Plus von einem Prozent gegenüber 2015, wie eine Erhebung der...

Mehr

Insgesamt beteiligten sich 400 Beschäftigte an der TASPO Online-Umfrage „Gehälter und Zufriedenheit in der Grünen Branche“. Spielt die Bezahlung für sie wirklich die erste Geige? Und hat das Lohnniveau schon den ein oder...

Mehr