Bildungsstätte Grünberg: grünes Licht für weitere Modernisierung

0

Ansicht der geplanten Grünberger Baumaßnahme für 2014. Foto: BGG

Grünes Licht gibt es für die anstehenden Baumaßnahmen in der Bildungsstätte für Gartenbau in Grünberg.

In der Mitgliederversammlung des Vereins Bildungsstätte Gartenbau im Juli, so meldet dieser, wurden die vorgestellten Entwürfe für den Bau eines neuen Hörsaales sowie einer zusätzlichen Etage mit rund zwölf Zimmern einhellig begrüßt. Beschlossen wurde auch die Realisierung im nächsten Sommerhalbjahr.

Zwischenzeitlich seien die Planungen durch das Architekturbüro konkretisiert worden, anstehende Brandschutzmaßnahmen und sonstige Rahmenbedingungen werden derzeit geklärt, damit der voraussichtliche Baubeginn ab Anfang April 2014 terminiert werden kann.

Die Fertigstellung ist für Januar 2015 geplant. Vereinsvorsitzender Jürgen Mertz ruft dazu auf, das Haus weiter zu unterstützen und verweist auf die Spendenaktion „Bausteine für Grünberg“. (ts/bgg)

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.bildungsstaette-gartenbau.de.

 
Das könnte Sie auch interessieren

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Der französische Rosenzüchter Meilland International (F-Le Cannet des Maures) hat nach dem Ausscheiden von BKN Strobel vom Markt nun als neuen Vertragspartner in Lizenzfragen für Nordeuropa Rosarie Pflanzenhandel...

Mehr

Alle Pflanzen, darunter 45.000 Stiefmütterchen, Narzissen und Primeln muss eine Gärtnerei im vogtländischen Zausa nun vernichten, wie die ostthüringische Zeitung berichtet. Im vorigen Jahr hatten Kontrolleure einen...

Mehr

Ab Juli 2018 müssen Lkw ab 7,5 Tonnen nicht nur auf Autobahnen, sondern auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Rund zwei Milliarden Euro will der Verkehrsminister so zusätzlich für die Modernisierung unserer...

Mehr