Buchtipp: mit Pflanzen gestalten – ein Lehrbuch

0

Systematisch geht das Buch „Pflanzenverwendung“ an die Gestaltung mit Pflanzen heran: Es schult den Umgang mit Formen, Farben, markanten Strukturen, weist in wesentliche Gestaltungsgrundlagen von Rangordnungen über Kontraste bis zu Rhythmen und Differenzierung ein. 

Mit vielen großformatigen Fotobeispielen zeigt es die Gestaltung mit Bäumen, Sträuchern, mit der Vielfalt von Stauden, Rosen, Sommerblumen. In die Planungspraxis geht es mit dem Thema Pflanzpläne: Wie können sie anschaulich überzeugen?

Ein sehr schön und anschaulich gestaltetes, systematisch gegliedertes Grundlagenwerk für Fachschüler, Studierende, Freiraumplaner und GaLaBau-Unternehmen.

„Pflanzenverwendung“, Ulmer 2013, geb., 315 Seiten, viele 4-farb. Fotos, Abbildungen und Pläne; 59,90 Euro, Bestell-Nr. 0178445. (kla)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Ein Großprojekt plant die niederländische Investorengruppe „Charlottes Garden“ in Sangerhausen: Sie will im „Industriepark Mitteldeutschland“ am Rande der Kreisstadt auf rund 60 Hektar Gewächshäuser bauen und dort...

Mehr

Aldi läutet pünktlich zum Frühlingsbeginn die Obstsaison ein. Vergangene Woche bot Aldi Süd verschiedene Obstbäume von Apfel über Süß- und Sauerkirsche bis hin zu Pfirsich für 4,99 Euro das Stück an, ab heute zieht Aldi...

Mehr

Im Kampf gegen Feinstaub und Schadstoffe geht Stuttgart jetzt völlig neue Wege. Eine Mooswand, die erste ihrer Art in Baden-Württemberg, soll ab sofort in einem Versuchsprojekt die Luftqualität der schwäbischen Metropole...

Mehr