Gartenreise für Profis durch Großbritannien

0

Eine der Stationen der Gartenreise durch Großbritannien ist der Sissinghurst Castle Garden. Foto: ianj1/Pixabay

Zu einer Gartenreise durch Großbritannien mit Symposium lädt die Baumschule Lorenz von Ehren vom 2. bis zum 7. Juli 2017 ein. Auf dem Programm stehen bedeutende Werke der Gartenkunst, zugleich können die Teilnehmer die lebendige englische Gartenszene kennenlernen. 

Seminar ergänzt Gartenreise um gezielten fachlichen Austausch

Mit dem Seminar „Moderne englische Privatgärten“ wird die Reise zudem um einen gezielten fachlichen Austausch ergänzt.

Besichtigt werden der berühmte Sissinghurst Castle Garden, der Wisley Garden, der Schaugarten der Royal Horticultural Society, Haus und Garten von Great Dixter sowie das romantische Hever Castle. Zudem bietet der Garten von Derek Jarman spannende Kontraste zur umgebenden Landschaft.

London als Beispiel für gelebte Gartenkultur und Stadtentwicklung

Zahlreiche interessante Projekte in der Global City London zeigen, wie eine gelebte Gartenkultur und die Begeisterung für das „Grün“ positive Einflüsse in der Stadtentwicklung schaffen können.

Nähere Infos zur Gartenreise sind auf der Webseite der Baumschule Lorenz von Ehren zu finden.

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Der französische Rosenzüchter Meilland International (F-Le Cannet des Maures) hat nach dem Ausscheiden von BKN Strobel vom Markt nun als neuen Vertragspartner in Lizenzfragen für Nordeuropa Rosarie Pflanzenhandel...

Mehr

Alle Pflanzen, darunter 45.000 Stiefmütterchen, Narzissen und Primeln muss eine Gärtnerei im vogtländischen Zausa nun vernichten, wie die ostthüringische Zeitung berichtet. Im vorigen Jahr hatten Kontrolleure einen...

Mehr

Ab Juli 2018 müssen Lkw ab 7,5 Tonnen nicht nur auf Autobahnen, sondern auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Rund zwei Milliarden Euro will der Verkehrsminister so zusätzlich für die Modernisierung unserer...

Mehr