Jahrbuch Landschaftsarchitekten: Zeitgemäße Beispiele

0

In diesem Jahrbuch stellen sich 35 Landschaftsarchitekturbüros aus Deutschland mit einer Auswahl ihrer Projekte vor. Es sind sowohl etablierte Büros darunter als auch ganz junge. 

Sie beschreiben darin die Planungsansätze und Ideen, die hinter ihren Projekten stehen und machen deutlich, dass sie sich intensiv mit ihrem Auftraggeber, dem Ort und den Menschen auseinandergesetzt haben. Beiträge zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung runden den Band ab.

Ein Nachschlagewerk für kommunale Auftraggeber, Investoren, Architekten und Landschaftsarchitekten, die sich schnell und zielgerichtet über die Branche informieren wollen.

„Landschaftsarchitekten. Profile – Projekte – Produkte“, Garten + Landschaft (Hrsg.). 2013, 160 Seiten, 401 Abbildungen, Broschur, Callwey Verlag. 19,95 Euro, ISBN 978–3–7667–2068–9. (ts)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Insgesamt beteiligten sich 400 Beschäftigte an der TASPO Online-Umfrage „Gehälter und Zufriedenheit in der Grünen Branche“. Spielt die Bezahlung für sie wirklich die erste Geige? Und hat das Lohnniveau schon den ein oder...

Mehr

Im Silicon Valley steht der Apple Park, der künftige Hauptsitz des Computer und Software-Herstellers, kurz vor seiner Vollendung, inklusive eines zwölf Hektar großen Landschaftsparks. Dafür kauft Apple derzeit tausende...

Mehr

Frisch getopft und neu gepflanzt – Cornus ‘Venus’ ist im Norden angekommen. Die A. Steffen Baumschulen in Rellingen haben die Gehölze von der ehemaligen Baumschule Wolfgang Eberts aus Baden-Baden nach Schleswig-Holstein...

Mehr