Laga Öhringen 2016: erste Geländebesichtigung

0

Landschaftsgärtner der Region Franken ließen sich von Bauleiter Andreas Kühn das künftige Landesgartenschaugelände zeigen. Foto: VGL BW

2016 ist es soweit: Die Landesgartenschau Öhringen öffnet ihre Pforten. Die Mitgliedsbetriebe der Region Franken nutzten die Gelegenheit und besichtigten im Rahmen ihrer Regionalversammlung das künftige Gartenschaugelände. Denn natürlich sollen die Mustergärten der im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg organisierten Betriebe auch in Öhringen ein besonderes Highlight werden. 

Die rege Teilnahme an dem Termin habe gezeigt, dass seitens der Verbandsmitglieder großes Interesse an einer Mitgestaltung der Gartenschau bestehe, so der Regionalvorsitzende Waldemar Stahl.

Die ersten Baumaßnahmen im Schlosspark haben bereits begonnen, und in den kommenden beiden Jahren muss noch einiges bewegt werden, versicherte Andreas Kühn, Technischer Bauleiter der Landesgartenschau Öhringen. Die Einwohner stünden laut einer Umfrage der Laga positiv gegenüber und freuten sich schon jetzt auf das Durchführungsjahr 2016! (ts)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

„Chemischer Pflanzenschutz – es geht auch ohne“, titelt das aktuelle TASPO dossier: Ist das wirklich so oder reines Wunschdenken des Verbrauchers? In unserem dossier kommen alle Marktplayer zu Wort. Da geht es natürlich...

Mehr

Der europäische Markt für Blumen und Zimmerpflanzen ist im Aufwind. Insgesamt 35,9 Milliarden Euro gaben die Verbraucher im vergangenen Jahr dafür aus – ein Plus von einem Prozent gegenüber 2015, wie eine Erhebung der...

Mehr

Insgesamt beteiligten sich 400 Beschäftigte an der TASPO Online-Umfrage „Gehälter und Zufriedenheit in der Grünen Branche“. Spielt die Bezahlung für sie wirklich die erste Geige? Und hat das Lohnniveau schon den ein oder...

Mehr