Landesverband Gartenbau Westfalen-Lippe: Ehrennadeln in Silber verliehen

0

Gärtnermeister Christian Murrenhoff aus Warendorf erhielt die Silberne Ehrennadel des Verbandes Gartenbau Westfalen-Lippe. Verbandspräsident Helmut Rüskamp ehrte damit seine Verdienste für die Branche.

Neben politischen und branchenspezifischen Themen, für die sich Murrenhoff in verschiedenen Gremien ehrenamtlich engagiert, sei es vor allem die Ausbildung von gärtnerischem Nachwuchs, die ihm am Herzen liege. Bis heute haben rund 50 Azubis die Ausbildung im Betrieb Murrenhoff durchlaufen.

Johannes Schniggendiller aus Rietberg erhielt ebenfalls die Silberne Ehrennadel. Der Kreisgärtnermeister des Kreises Gütersloh wurde für sein langjähriges Engagement für den Berufsstand geehrt. Unermüdlicher Einsatz, großes Interesse am Berufsstand und besonderes diplomatisches Geschick, so charakterisierte Rüskamp Schniggendillers ehrenamtliches Wirken. (fri)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Der französische Rosenzüchter Meilland International (F-Le Cannet des Maures) hat nach dem Ausscheiden von BKN Strobel vom Markt nun als neuen Vertragspartner in Lizenzfragen für Nordeuropa Rosarie Pflanzenhandel...

Mehr

Alle Pflanzen, darunter 45.000 Stiefmütterchen, Narzissen und Primeln muss eine Gärtnerei im vogtländischen Zausa nun vernichten, wie die ostthüringische Zeitung berichtet. Im vorigen Jahr hatten Kontrolleure einen...

Mehr

Ab Juli 2018 müssen Lkw ab 7,5 Tonnen nicht nur auf Autobahnen, sondern auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Rund zwei Milliarden Euro will der Verkehrsminister so zusätzlich für die Modernisierung unserer...

Mehr