TASPO extra Dünger und Substrate: Easypot für eine gesunde Jungpflanze

0

Easypot heißt das Vermehrungssystem im Vliestopf der Hawita Gruppe (Vechta), das Arbeits- und Kulturzeit spare. Mit der Tochterfirma Schneider (Künzelsau) verfügt die Gruppe nach eigenen Angaben über einen Produzenten, der ausschließlich auf die Vermehrung von Pflanzen spezialisiert ist.

Mit 17 Ellegard-Maschinen werden Vliestöpfe in unterschiedlichsten Größen und Belegungen produziert. Derzeit stellt Schneider Vliestöpfe in Größen von zwei bis sechs Zentimetern in 18 verschiedenen Belegungsarten her. Dabei gibt es viele unterschiedliche Plattentypen. Insgesamt liefert das Unternehmen jährlich rund 240 Millionen Easypots in Gärtnereien in ganz Europa. Durch eine jahrelange Zusammenarbeit mit den Kunden habe Hawita die nötige Erfahrung, um auch individuelle Kundenwünsche zu erfüllen.

Die Substratmischung für die Easypots wird im Hawita-Werk in Lauterbach hergestellt. Dort sorgen nach eigenen Angaben eine ständige Laborkontrolle und ein umfassendes Prüfprogramm für gleichbleibend gute Qualität. Die Fruhstorfer Ellegardmischung 537 gibt es in verschiedenen Varianten:

  • beispielsweise mit tieferem pH-Wert für Pflanzen wie Surfinias
  • oder als zertifizierte Biomischung mit rein organischem Dünger.

Die Grundbestandteile der Vliestopfmischungen seien ausgesuchte Sodentorfe, hochwertiges Cokopeat, Perlite und feines Styromull. Die Düngung und der pH-Wert sind laut Hersteller extra auf Jungpflanzen eingestellt. Die Mischung habe einen niedrigen Salzgehalt, sei strukturstabil und luftdurchlässig. Sie gewährleiste ein zügiges Anwachsen auch in den Wintermonaten. Neben der Anwendung in den Easypots werde die Mischung an Vliestopfproduzenten weltweit geliefert. Laut Hawita ist auch eine Zugabe von Blähglas möglich, die in lichtarmen Wintermonaten eine zusätzlich erhöhte Luftkapazität garantiert. (ts)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Der französische Rosenzüchter Meilland International (F-Le Cannet des Maures) hat nach dem Ausscheiden von BKN Strobel vom Markt nun als neuen Vertragspartner in Lizenzfragen für Nordeuropa Rosarie Pflanzenhandel...

Mehr

Alle Pflanzen, darunter 45.000 Stiefmütterchen, Narzissen und Primeln muss eine Gärtnerei im vogtländischen Zausa nun vernichten, wie die ostthüringische Zeitung berichtet. Im vorigen Jahr hatten Kontrolleure einen...

Mehr

Ab Juli 2018 müssen Lkw ab 7,5 Tonnen nicht nur auf Autobahnen, sondern auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Rund zwei Milliarden Euro will der Verkehrsminister so zusätzlich für die Modernisierung unserer...

Mehr