TASPO GaLaBauReport: große Messe-Nachlese

0

Schwerpunkt im neuen TASPO GaLaBauReport ist die Nachlese zur GaLaBau 2016 in Nürnberg. Foto: Haymarket Media

Neue Maschinen, innovative Produkte und spannende Wettkämpfe – das alles gab es auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg zu sehen. In unserer großen Messe-Nachlese im neuen TASPO GaLaBauReport fassen wir die wichtigsten Produkte und Trends für das Planen, Bauen und Pflegen mit Grün noch einmal zusammen.

Keine GaLaBau-Messe in Nürnberg ohne Naturstein. Auch dieses Jahr zeigte insbesondere die heimische Natursteinbranche Flagge: Unterschiedliche Materialien in teils deutlich gewachsenen Größen, mannigfaltige Formate, neue Oberflächen und teilweise Kombinationen mit anderen Materialien setzten Akzente. Bei Baggern und Radladern gewinnen einfache Wartung und Komfort an Bedeutung.

GaLaBau-Innovationsmedaillen: wir stellen die Preisträger vor

Neue und fortschrittliche Lösungen bei Produkten oder Verfahren für den Bau und die Pflege landschaftsgärtnerischer Anlagen prämiert die GaLaBau-Innovationsmedaille des BGL. Im neuen GaLaBauReport stellen wir alle 15 Produkte vor, die in diesem Jahr als wichtige technische Neuheiten für den Garten- und Landschaftsbau ausgezeichnet wurden.

Außerdem werfen wir einen Blick zurück auf den Landschaftsgärtner-Cup 2016, bei dem elf Zweier-Teams aus dem gesamten Bundesgebiet zwei Tage lang in Nürnberg um den begehrten Titel des Deutschen Meisters kämpften und im Messepark einen von Landschaftsarchitekt Michael Epple (Talheim) geplanten Garten auf vier mal vier Metern realisierten.

Die weiteren Themen im neuen TASPO GaLaBauReport

Darüber hinaus finden Sie in der Oktober-Ausgabe des TASPO GaLaBauReport unter anderem die folgenden Themen:

  • Management: Mitarbeiter beteiligen – den Unternehmenserfolg fördern
  • Ausbildung: Fachschulen in Dresden-Pillnitz – praxisnahe Gärtnerausbildung mit langer Tradition
  • 66. IAA-Nutzfahrzeuge in Hannover: schöne neue Transporterwelt
  • Baden-Württemberg: Flüchtlinge beginnen Ausbildung als Landschaftsgärtner

Dies und mehr lesen Sie im neuen TASPO GaLaBauReport, der am 7. Oktober 2016 erschienen ist.

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Welche Kreise der Wirbel um die gentechnisch veränderten orangefarbenen Petuniensorten in Züchtung, Handel, Produktion und beim Endverbraucher ziehen wird, ist noch unklar. Selecta befürchtet, dass Züchter in der...

Mehr

Vorgarten oder Vorhölle? Nicht nur in Deutschland geht der Trend seit einigen Jahren hin zu Steinvorhöfen (das Wort Garten verbietet sich). Das hat den Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) auf den...

Mehr

Seit 200 Jahren gibt es die Gärtnerei Tewes in Hamm – eine lange Zeitspanne, die auch in einer traditionsreichen Branche wie dem Gartenbau eine wirkliche Ausnahme und damit eine „Good News“ ist. Funktioniert hat das nur...

Mehr