Wacker Neuson: attraktive Finanzierungsprogramme

0

Seit mehr als zehn Jahren arbeitet Wacker Neuson eng mit Finanzierungspartnern zusammen. Um Kunden vor Ort über Finanzierungsmöglichkeiten beraten zu können, ist die Wacker Neuson Group eine weltweite Zusammenarbeit mit der De Lage Landen (DLL) eingegangen, einem spezialisierten Anbieter von objektbezogenen Finanzierungslösungen. 

In Deutschland erhalten die Kunden unter der Marke „Wacker Neuson Finance“ von DLL maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.

„Ein wichtiger Grund ist die geringere Belastung der Liquidität unserer Kunden. Durch sehr gute Konditionen sowie eine rasche und unkomplizierte Abwicklung ist die Finanzierung von Maschinen sehr attraktiv geworden. Der hohe Qualitätsstandard und die lange Lebensdauer der Wacker Neuson Produkte unterstützen eine optimale Ratengestaltung bei minimalem Risiko“, erklärt Cem Peksaglam, Vorstandsvorsitzender der Wacker Neuson SE.

Die Finanzierungsdauer richte sich nach den Bedürfnissen der Kunden und der Haltedauer der Geräte. Laufzeiten zwischen zwölf und 60 Monaten seien dabei möglich. (ts)

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Zwei Jahre dauerten die Auseinandersetzungen zwischen dem Edeka-Verbund und Rewe um die Kaiser‘s-Filialen. Zum 1. Januar hat Edeka das Supermarktgeschäft von Kaiser‘s Tengelmann mit 338 Filialen übernommen, Rewe bekam 67...

Mehr

Gegen die Baumschule Lappen ist jetzt wegen Zahlungsunfähigkeit das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Bereits im Oktober hatten die Betriebsinhaber einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Krefeld gestellt. Mit einer...

Mehr

Wie verlief die vergangene Herbstsaison? Das haben wir Baumschulen der Landesverbände des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) gefragt. 2016 war demnach eine Saison, die vielfach zu trocken für die Rodearbeiten war, die...

Mehr