Meistgelesen  |  Recht  |  IPM  |  Glyphosat

Meistgelesene Artikel TASPO Online

120

„Chemischer Pflanzenschutz – es geht auch ohne“, titelt das aktuelle TASPO dossier: Ist das wirklich so oder reines Wunschdenken des Verbrauchers? In unserem dossier kommen alle Marktplayer zu Wort. Da geht es natürlich...

Mehr

Motorbetriebene Geräte wie Kettensägen, Rasentrimmer oder Freischneider erleichtern die Gartenarbeit – und produzieren jede Menge giftige Abgase. Zu diesem Schluss kommt die Deutsche Umwelthilfe (DUH), die 33...

Mehr

Der europäische Markt für Blumen und Zimmerpflanzen ist im Aufwind. Insgesamt 35,9 Milliarden Euro gaben die Verbraucher im vergangenen Jahr dafür aus – ein Plus von einem Prozent gegenüber 2015, wie eine Erhebung der...

Mehr

Artikel zum Thema Recht

92

Wer mit Testergebnissen wirbt, die sein Produkt erreicht haben, muss die Fundstelle des Tests angeben. 

Mehr

Das Meldeportal-Mindestlohn dient der Erfüllung der Meldepflichten nach § 18 Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), § 16 Mindestlohngesetz (MiLoG) und § 17b Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG).

Mehr

Die in den meisten (Arbeits-)Verträgen enthaltene sogenannte „salvatorische Klausel“ kann ein fehlerhaftes Wettbewerbsverbot nicht heilen. Weder Arbeitgeber noch Arbeitnehmer können damit aus dem fehlerhaften...

Mehr

Artikel zum Thema IPM

145

Was kann der GaLaBau durch verschiedene Elemente der Digitalisierung, wie zum Beispiel den Einsatz von Virtual-Reality-Brillen, erreichen? Diese und andere Schwerpunkte beleuchtete Universitäts-Professor und...

Mehr

Wie sieht der Stand der Digitalisierung im GaLaBau verglichen mit der Landwirtschaft aus? Barbara Engels fasste während des Zukunftskongresses, den der GaLaBau Verband NRW am Rande der IPM veranstaltete, 46 Studien...

Mehr

H. Christian Leonhards, Präsident des GaLaBau-Verbandes NRW, sieht die Digitalisierung als „Muss“ für die Betriebe des Garten- und Landschaftsbaus an. In seinem Vortrag im Rahmen des Zukunftskongresses, der auf der IPM...

Mehr

Artikel zum Thema Glyphosat

73

Die EU-Kommission will bereits diesen Mittwoch über eine Zulassungsverlängerung für Glyphosat für weitere 15 Jahre abstimmen. Mit EU-Agrarkommissar Phil Hogan gibt es mindestens einen starken Befürworter für die weitere...

Mehr

Gerade erst hat die Europäische Chemikalienagentur ECHA Glyphosat als nicht krebserregend eingestuft. Aldi Süd sieht die gesundheitlichen Risiken des Herbizids trotzdem weiter als umstritten an und setzt jetzt eigene...

Mehr

Ist Glyphosat krebserregend oder nicht? Diese Frage wird von Experten heftig diskutiert. Die Europäische Chemikalienagentur ECHA ist jetzt zu der Überzeugung gelangt, dass von dem Herbizid kein Krebsrisiko ausgeht.

Mehr

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

„Chemischer Pflanzenschutz – es geht auch ohne“, titelt das aktuelle TASPO dossier: Ist das wirklich so oder reines Wunschdenken des Verbrauchers? In unserem dossier kommen alle Marktplayer zu Wort. Da geht es natürlich...

Mehr

Der europäische Markt für Blumen und Zimmerpflanzen ist im Aufwind. Insgesamt 35,9 Milliarden Euro gaben die Verbraucher im vergangenen Jahr dafür aus – ein Plus von einem Prozent gegenüber 2015, wie eine Erhebung der...

Mehr

Insgesamt beteiligten sich 400 Beschäftigte an der TASPO Online-Umfrage „Gehälter und Zufriedenheit in der Grünen Branche“. Spielt die Bezahlung für sie wirklich die erste Geige? Und hat das Lohnniveau schon den ein oder...

Mehr