Wenn Sie mehr wissen wollen!

TASPO ist die älteste und auflagenstärkste Wochenzeitung für den gesamten grünen Markt.
Sie berichtet jede Woche aktuell, umfassend und verlässlich aus allen Fachbereichen der Branche.

Regelmäßige Specials informieren die Leser zusätzlich über neue Sorten, wichtige Veranstaltungen sowie über Entwicklungen im Bereich Gartencenter und GaLaBau.

Wählen Sie jetzt Ihr passendes Angebot aus.

Unsere digitalen Angebote sind sowohl am Computer, als auch auf dem Tablet und Smartphone lesbar. 

Jahresabo + Prämie

Jede Woche erhalten Sie die brandaktuelle TASPO - Jetzt mit Prämie!

Bestellen

TASPO E-Paper

Jetzt bereits donnerstagabends die digitale TASPO lesen!

Bestellen

Kostenlose Testausgabe

Eine TASPO-Ausgabe für Sie!
Kostenlos und unverbindlich.

Bestellen

Probeabo

Testen Sie die TASPO!
4 Wochen gratis lesen!

Bestellen

Miniabo

Jetzt 12 Ausgaben TASPO lesen und 3 Monate alle Vorteile genießen!

Bestellen

Leser werben Leser

Werben Sie einen neuen TASPO Leser!
Ein 40 € Amazon.de Gutschein wartet auf Sie!

Bestellen

Geschenkabo

Verschenken Sie Fachwissen.
TASPO schenken und Dankeschön sichern!

Bestellen

Azubi-, Schüler-, und Studentenabo

Fachwissen für eine erfolgreiche Ausbildung!

Bestellen

Weitere Abonnements

Jahresabo G&V

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabonnement gestalten&verkaufen.

Bestellen

Jahresabo Friedhofskultur

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabonnement Friedhofskultur.

Bestellen

Jahresabo Gärtnerbörse

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabonnement Gärtnerbörse.

Bestellen

Jahresabo TASPO GARTEN-DESIGN

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabonnement TASPO GARTEN-DESIGN.

Bestellen

Jahresabo Deutsche Baumschule

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabonnement Deutsche Baumschule.

Bestellen

Jahresabo TASPO BAUMZEITUNG

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabonnement Baumzeitung.

Bestellen

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Eigentlich arbeitet Marco Tidona als Software-Entwickler. Ein Zufall brachte ihn dazu, sich mit der Urban Farming-Szene in New York vertraut zu machen. Jetzt führt Tidona aponix – ein vertikales Anbau-System für den...

Mehr

Mammutblatt und afrikanisches Lampenputzergras sind auf der EU-Liste der invasiven Arten gelandet. Eine Entscheidung, die laut Zentralverband Gartenbau (ZVG) revidiert werden muss.

Mehr

Ein Blick auf die jüngere Vergangenheit des Zierpflanzenbaus zeigt: Es gibt Nachfolgen innerhalb oder außerhalb der Familien, Übernahmen und Eingliederungen der Flächen in andere Unternehmen sowie Verpachtungen. Was es...

Mehr