Energie ist immer ein großer Kostenfaktor für Unternehmen im Gartenbau. Die Preise für Strom sind- auch aufgrund steigender staatlicher Abgaben- kontinuierlich nach oben geklettert. Die Haymarket Media GmbH hat sich deshalb um eine Kooperation mit einem Energieversorger bemüht. Ziel ist es, den Abonnenten der TASPO und anderer Fachmedien der Haymarket Verlagsgruppe einen exklusiven Preisvorteil für Strom und Gas zu verschaffen.

Mit der Johannes Schuetze AG in Hamburg konnte nun eine Vereinbarung ausgearbeitet werden. Die Johannes Schuetze AG vertreibt Strom und Gas eines der größten Unternehmen Deutschlands in der Energieversorgung. Über die Abnahmemenge, die Haymarket in der Gartenbau-Branche über den Verlag bündeln kann, ist es möglich, für das einzelne Unternehmen deutlich günstigere Energie-Preise als bisher zu erhalten. Die ausgehandelten Konditionen werden jedem Teilnehmer über die Johannes Schuetze AG von einem seriösen Energieversorger für vier Jahre garantiert. Die Johannes Schuetze AG sieht in der Gartenbaubranche Wachstumspotential für ihr Unternehmen und möchte ihre Marktposition hier ausbauen, die Haymarket Verlagsgruppe möchte ihren treuen Kunden einen Vorteil verschaffen. Eine klassische Win-Win-Situation, von der vielleicht auch Sie profitieren können.

Für eine Analyse und anschließende Beratung benötigen wir einfach nur Ihre PLZ, Ihre E-Mail und Telefonnummer. Ein Service-Mitarbeiter meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen um weitere Details klären zu können.

Nähere Auskünfte für Interessenten geben

◼die Johannes Schuetze AG: Tel.: 040–8000443000;
info(at)JohannesSchuetze.com,

Silke Burkert, Haymarket Media GmbH, Tel.: 0531–38004–41,
silke.burkert(at)haymarket.de oder

Friedrich Streng von der InTimeMedia Services GmbH:
friedrich.streng(at)intime-media-services.de