Dehner Express: Pflanzen & Co. über Nacht

0

Dehner liefert ab sofort per Expressversand zum Wunschtermin aus. Foto: Renate Veth

Dehner startet mit einem neuen Lieferservice in die Gartensaison 2017. Kunden können sich ihre Wunschartikel aus dem Sortiment der Garten-Center-Gruppe ab sofort mit dem Kurierversand „Dehner Express“ über Nacht nach Hause liefern lassen.

„Wir haben ‚Dehner Express‘ in den letzten Monaten erfolgreich in unseren Münchner Märkten getestet. Daher rollen wir den neuen Service nun flächendeckend über das gesamte Filialnetz in Deutschland und Österreich aus“, so Christoph Harlinghausen, Ressortleiter E-Commerce und Cross-Channel bei Dehner.

Kunden schätzen laut Dehner vor allem schnelle Verfügbarkeit von frischen Pflanzen

Die Kunden schätzen laut Harlinghausen vor allem die schnelle Verfügbarkeit von frischen Qualitätspflanzen, die sie sich bequem per Kurier nach Hause liefern lassen können. Außer für Pflanzen bietet Dehner die Expresslieferung aber auch für rund 30.000 weitere Artikel aus seinem Sortiment an – darunter Pflanzgefäße, Blumenerde, Dünger, Gartentechnik, Accessoires und Tiernahrung.

„Dehner Express“ steht als Lieferoption sowohl beim Online-Shopping als auch in allen 117 Märkten der Garten-Center-Gruppe zur Verfügung. Geliefert wird zum Wunschtermin ab dem Folgetag der Bestellung – in einem Umkreis von bis zu 30 Kilometern und im Rahmen der Marktöffnungszeiten. Als Zahlungsmöglichkeiten bietet Dehner Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Paypal, Sofort-Überweisung oder Bezahlung direkt im Garten-Center an.

 
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

35,8 Millionen Euro Schaden hat das Hagelunwetter „Wolfgang“ an der deutsch-niederländischen Grenze hinterlassen – und steht damit für das bisher größte Schadenereignis in der Geschichte der Gartenbau-Versicherung.

Mehr

Die EU-Liste der invasiven Arten bereitet dem Gartenbau weiter Kopfzerbrechen. Denn das Inkrafttreten der EU-Durchführungsverordnung 2017/1263 am 2. August könnte unter anderem ein sofortiges Produktions- und...

Mehr

Mit einer geänderten Hallenaufteilung geht die Internationale Pflanzenmesse (IPM) vom 23. bis 26. Januar 2018 an den Start. Für die 36. Ausgabe der Weltleitmesse des Gartenbaus kündigt die Messe Essen unter anderem an,...

Mehr