Müller verstärkt Rauch-Spitze

0

Wilfried Müller war in den letzten neun Jahren als Geschäftsführer beim Kommunaltechnikhersteller Gmeiner. Foto: Rauch

Rauch, Experte für Düngetechnik, verstärkt die Geschäftsführung. Wilfried Müller verantwortet seit dem 1. Februar den Bereich Vertrieb und Marketing.

Wilfried Müller kommt von Kommunaltechnikhersteller Gmeiner

Der diplomierte Betriebswirt war in den letzten neun Jahren als Geschäftsführer beim Kommunaltechnikhersteller Gmeiner und seit 2012 im Führungsgremium der Giletta SpA tätig.

In den letzten zwei Jahren war der 46-Jährige außerdem für den Aufbau der internationalen Serviceorganisation der Bucher-Municipal-Winter- Gruppe zuständig. Mit Martin Rauch und Wilfried Müller geht Rauch den Weg des Generationswechsels und der Verjüngung der Geschäftsführung konsequent weiter.

Geschäftsführer Dr. Norbert Rauch, der bisher für den Bereich Vertrieb und Marketing verantwortlich war, konzentriert sich weiterhin auf seinen früheren Kernbereich Konstruktion, Forschung und Entwicklung.


 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Eigentlich arbeitet Marco Tidona als Software-Entwickler. Ein Zufall brachte ihn dazu, sich mit der Urban Farming-Szene in New York vertraut zu machen. Jetzt führt Tidona aponix – ein vertikales Anbau-System für den...

Mehr

Mammutblatt und afrikanisches Lampenputzergras sind auf der EU-Liste der invasiven Arten gelandet. Eine Entscheidung, die laut Zentralverband Gartenbau (ZVG) revidiert werden muss.

Mehr

Ein Blick auf die jüngere Vergangenheit des Zierpflanzenbaus zeigt: Es gibt Nachfolgen innerhalb oder außerhalb der Familien, Übernahmen und Eingliederungen der Flächen in andere Unternehmen sowie Verpachtungen. Was es...

Mehr