722

Kalifornien setzt Glyphosat zum 7. Juli auf die Liste potenziell krebserregender chemischer Stoffe. Der Bundesstaat folgt somit dem Urteil der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC). Auf dem europäischen...

Mehr

Urlauber sollten Abstand davon nehmen, unbedacht Pflanzen aus dem Ausland als Souvenirs mit nach Hause zu bringen. Schließlich breitet sich das Feuerbakterium Xylella fastidiosa in beliebten Urlaubsregionen wie den...

Mehr

Im Kampf gegen den Asiatischen Laubholzbockkäfer (ALB) setzt die Stadt Magdeburg jetzt auf Pheromonfallen. 263 der mit den Lockstoffen präparierten Fallen lassen die Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau...

Mehr

Das Unternehmen dedetec aus Freiburg widmet sich der Bekämpfung der Kirschessigfliege. Nun erhielt der Zusatzstoff combi-protec eine generelle Genehmigung. Er beschleunigt und effektiviert den Schutz von Obst- und ...

Mehr

Bei verschiedenen Stauden-Freilandkulturen wie Gaillardia oder Coreopsis ist trotz zum Teil sehr trocken-heißer Witterung örtlich Falscher Mehltau zu beobachten. Für das kommende Wochenende sind zurzeit wieder eher...

Mehr

Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes, findet, dass die EU-Kommission zu oft ihren Spielraum bei der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln zu Ungunsten der Landwirtschaft auslegt. Es gebe ...

Mehr

Während die EU-Kommission Glyphosat für zehn weitere Jahre zulassen will, hat die Organisation Campact im Rahmen einer Bürgerinitiative in ganz Europa eine Million Unterschriften für ein Verbot des Herbizids gesammelt.

Mehr

Um die volle biologische Wirksamkeit von Insektiziden sicherzustellen, sollten diese nur in ihrem optimalen Temperaturbereich eingesetzt werden. 

Mehr

Sechs weitere Gehölze mit Befall durch den Asiatischen Laubholzbockkäfer (ALB), zwei davon mit lebenden Stadien des ALB, und eine daraus folgende Ausdehnung der Befallszonen: Diese Bilanz hat die Bayerische Landesanstalt...

Mehr

Xylella fastidiosa gehört zu den gefährlichsten Pflanzenbakterien und ist aufgrund seines großen Schadpotenzials von der gesamten Branche gefürchtet. Eine neue Studie will jetzt der Ausbreitung des Feuerbakteriums auf...

Mehr

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Eigentlich arbeitet Marco Tidona als Software-Entwickler. Ein Zufall brachte ihn dazu, sich mit der Urban Farming-Szene in New York vertraut zu machen. Jetzt führt Tidona aponix – ein vertikales Anbau-System für den...

Mehr

Mammutblatt und afrikanisches Lampenputzergras sind auf der EU-Liste der invasiven Arten gelandet. Eine Entscheidung, die laut Zentralverband Gartenbau (ZVG) revidiert werden muss.

Mehr

Ein Blick auf die jüngere Vergangenheit des Zierpflanzenbaus zeigt: Es gibt Nachfolgen innerhalb oder außerhalb der Familien, Übernahmen und Eingliederungen der Flächen in andere Unternehmen sowie Verpachtungen. Was es...

Mehr