Roundup kritisch beleuchten

0

Jährlich mehr als 7.000 Tonnen Glyphosat werden jährlich weltweit versprüht.Screenshot: Kontraste-Sendung auf youtube

Niemand weiß genau, wie gefährlich der Wirkstoff Glyphosat wirklich ist. Gerade in den letzten Wochen sorgten neue Forschungsergebnisse der Uni Leipzig für Unruhe: Untersuchungen fanden Glyphosat im Urin von Personen, die niemals in Kontakt mit dem Stoff gekommen waren. 

Schon mehrfach haben wir in der TASPO über die Problematik von Glyphosat berichtet, zum Beispiel in der TASPO 26/12 und 31/12, denn auch die Gärtner setzen das Herbizid Roundup ein. Einer unserer Leser hat sich die Mühe gemacht und eine ganze Reihe von links zusammengestellt. Die möchten wir Ihnen hier nun auch zukommen lassen:

Berichte über Weihnachtsbaumkulturen im Sauerland:

  1. Bericht des WDR über die Bürgerinitiative giftfreies Sauerland: www1.wdr.de/themen/panorama/weihnachtsbaumplantagen114.html
  2. Bericht der Rheinischen Post über die Bürgerinitative giftfreies Sauerland: http://nachrichten.rp-online.de/regional/kampf-gegen-christbaum-plantagen-1.2506565
  3. Bericht der WAZ über die Bürgerinitiative giftfreies Sauerland: www.derwesten.de/nachrichten/im-westen/Anwohner-kaempfen-gegen-giftige-Tannenbaum-Plantagen-id5140031.html
  4. Bericht der Bürgerinitiative Lehmichsbachtal zur Situation im Sauerland: www.unserort.de/Overath/nachrichten/Auch+im+Sauerland+regt+sie+Widerstand+gegen+Tannenbaum-Plantagen-4e96c38838309283ae02.shtml

Informative Seiten zum Thema Spritzmittel (Glyphosat):

  1. Studie der NABU zum Thema Glyphosat (Round up): www.nabu.de/imperia/md/content/nabude/gentechnik/studien/nabu-glyphosat-agrogentechnik_fin.pdf
  2. Bericht des „Spiegel“ über den Wirkstoff Glyphosat: www.spiegel.de/spiegel/print/d-79051540.html
  3. Bericht der ARD Sendung „Kontraste“ zu RoundUp und dem Wirkstoff Glyphosat: www.youtube.com/watch?v=8h6X5RjPkTI


Weitere informative Seiten Bürgerinitiative Lehmichsbachtal:

  1. www.unserort.de/profil/B%C3%BCrgerinitiative+Lehmichsbachtal
 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Eigentlich arbeitet Marco Tidona als Software-Entwickler. Ein Zufall brachte ihn dazu, sich mit der Urban Farming-Szene in New York vertraut zu machen. Jetzt führt Tidona aponix – ein vertikales Anbau-System für den...

Mehr

Mammutblatt und afrikanisches Lampenputzergras sind auf der EU-Liste der invasiven Arten gelandet. Eine Entscheidung, die laut Zentralverband Gartenbau (ZVG) revidiert werden muss.

Mehr

Ein Blick auf die jüngere Vergangenheit des Zierpflanzenbaus zeigt: Es gibt Nachfolgen innerhalb oder außerhalb der Familien, Übernahmen und Eingliederungen der Flächen in andere Unternehmen sowie Verpachtungen. Was es...

Mehr