Bildergalerie zur Veranstaltung

Bildergalerie

  • Die Dienstleistung des Jahres kommt von der Green Solutions Software GmbH (Oldenburg). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Mit Nachwuchs auf die Bühne kam der GartenDesigner des Jahres: die Gartenkultur GmbH (CH-Bern). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Innovativstes Produkt: Birchmeier Sprühtechnik AG (Stetten). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Die beste Waren-Präsentation lieferte die Sagaflor AG (Kassel). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Die Blumen Gaab GmbH ist zweifacher Preisträger der TASPO Awards 2017 – als Gärtnerei des Jahres und als Florist des Jahres. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Agrobusiness Niederrhein freut sich über die Auszeichnung für die beste Kooperation des Jahres. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Das beste Konzept Ausbildung & Mitarbeiter hat die Grütters GmbH – Gärtner von Eden (Sonsbeck) vorgelegt. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Die Dachschafe Berlin von Biologischer Pflanzenschutz in der Innenraumbegrünung Canstein / Hasselmann GbR sind die Geschäftsidee des Jahres. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Die beste regionale Verankerung hat der frisch gekürte „Local Hero“ Würstle Gartenland (Fürstenfeldbruck). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Der TASPO Award für das beste Konzept Umwelt & Nachhaltigkeit geht an die W. Neudorff GmbH KG (Emmerthal). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Unternehmergeführtes Gartencenter des Jahres ist Löwer – grün erleben (Goldbach). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Den Publikumspreis für den besten Internetauftritt hat in diesem Jahr Baum Gartenbau aus Düsseldorf gewonnen. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • „In der ökologischen Wohlfahrtswirkung von Pflanzen liegt das große Wachstumspotenzial für uns Gärtner“, findet Hans Müller, Inhaber von Helix Pflanzen und Unternehmer des Jahres. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Robert Klose und Stefan Irrgang, beide von der Humboldt Universität Berlin, haben den Preis der TASPO Stiftung in der Kategorie „Junge Wissenschaft“ gewonnen. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Ausgezeichnet als Lieferant des Jahres: Häussermann Stauden + Gehölze GmbH (Möglingen). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Pflanzenproduzent des Jahres ist die E. Sander GmbH Baumschulen (Tornesch). Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

     

  • Die Artmeyer Baumschule GmbH & Co. KG (Hörstel-Riesenbeck) konnte gleich zwei TASPO Awards mit nach Hause nehmen: für die Züchtung des Jahres und das beste Marketingkonzept. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Bereit für die Gäste: die festlich gedeckten Tische der diesjährigen TASPO Awards. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

  • Die Gastgeber der TASPO Awards 2017 (v. l.): Uwe Schütt (Verlagsleitung Haymarket Media GmbH), Iris Anger (Gesamtleitung Redaktion und Vorsitzende der TASPO Awards Jury) und Moderatorin Judith Rakers. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

  • Die Showacts animierten das Publikum zum Mitmachen. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

     

  • Die TASPO wird in diesem Jahr 150. Auch das wurde in Berlin gefeiert. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

     

  • Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

     

  • Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

     

     

  • Die TASPO Awards gelten als die „Oscars der grünen Branche“. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz