5719

Auch dieses Frühjahr hat wieder einmal gezeigt, wie abhängig der Gehölzabsatz vom Witterungsverlauf ist. Schon früh im März kam das Geschäft in den Baumschulen in Schwung, und vielfach prägten dann die Frostnächte im...

Mehr

Dem Aroma der Erdbeere ist Dr. Detlef Ulrich vom Julius Kühn-Institut in Quedlinburg seit Jahren auf der Spur. Allerdings: „Die eine Formel für das Erdbeeraroma gibt es nicht“, so der Experte.

Mehr

Jahrelang investierten die finanzstarken Niederländer in den USA oder in Großbritannien. Mittlerweile drängen niederländische Firmen zunehmend nach Deutschland, auch solche im Gartenbau. Besonders Gemüsebauer sind daran...

Mehr

Das „dicke“ Ende könnte noch kommen: Der Juli galt in der Vergangenheit als Monat der Wetterkapriolen. Schon jetzt zählt alleine der Versicherer Vereinigte Hagel für das bisherige Jahr 60 Millionen Euro Schaden durch...

Mehr

Tropische Kräuter im Unterglasanbau, Kulturen von Ingwer oder Kurkuma sowie die Produktion von alternativen Eiweißquellen: Das könnte „NEXTgarden“ sein, ein neues Projekt für künftige Gartenbau-Produkte aus dem...

Mehr

Google will sich im Herzen von London mit einem gigantischen Hauptquartier niederlassen – inklusive riesigem Landschaftspark auf dem Dach des geplanten Gebäudekomplexes.

Mehr

Auf eine über 40-jährige Firmengeschichte blickt der Familienbetrieb Christbaum Klug in Mittelsinn im Spessart inzwischen zurück. Ein wichtiges Standbein ist die Vermarktung von Schnittgrün. 80 bis 90 Prozent des...

Mehr

Die Spätfröste im April vermiesen die diesjährige Steinobsternte in Baden-Württemberg. Das Statistische Landesamt geht nicht nur von deutlichen Ertragseinbußen bei Süß- und Sauerkirschen aus. Auch die Pflaumen- und...

Mehr

Die Insel Mainau hat ihre diesjährige Rosenkönigin gefunden. Die Besucher der Bodenseeinsel krönten die englische Strauchrosensorte ‘Jubilee Celebration’ aus der Zucht von David Austin Roses zur „Queen“ 2017.

Mehr

Sachbeschädigung und Störung der Totenruhe: Diese Vorwürfe erhebt die Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen einen Gärtner. Er soll aus Existenzangst über Jahre hinweg mutwillig Gräber der Konkurrenz beschädigt haben.

Mehr

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3