Downloads

TASPO Projekte: neue Gewächshäuser – Bauprojekte aus der Praxis

, erstellt von

Es ist beeindruckend, welche Neubauten auch in dieser Saison wieder in Betrieb genommen wurden. Je nach Standort und Konzept entstanden Vorzeigeprojekte, die individuelle Lösungen nach vorne stellten. In TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern berichten Bauherren aus Produktion und Handel von ihren Anforderungen und Erfahrungen.

Neue Bauwerke dienen zur Modernisierung der Produktion oder des Verkaufs, die Ansprüche etwa bei der Energieeffizienz steigen weiter. Foto: AvdB

Gewächshaus-Neubauten von Small bis XXL

Die in unserer Sonderveröffentlichung vorgestellten Gewächshaus-Neubauten fielen von gigantischen Ausmaßen bis hin zu „small is beautiful“ aus. Diese Bandbreite ergibt sich durch die Anforderungsprofile der Objekte, die von der Dienstleistungszentrale bis hin zu Gartencentern der XXL-Variante reichten.

Jeder Bauherr verfolgte sein individuelles Konzept und hebt auf seine Art und Weise die Vielschichtigkeit der Anforderungen hervor. Es kommt darauf an, dass die Unternehmensziele in den Mittelpunkt gerückt werden.

Bei allen Projekten standen das betriebliche Konzept, notwendige Ausgleichsmaßnahmen, behördliche Genehmigungen und das Ergebnis der Ausschreibungen bis zum Baubeginn im Zentrum der Betrachtungen, danach geht es um eine saubere Umsetzung, die im Zeit- und Kostenplan bleibt.

Ohne große Umbaupausen neben dem normalen Betriebsalltag

Die meisten Betriebe haben ohne große Umbaupausen arbeiten können und schulterten den normalen Betriebsalltag so nebenbei. Das ist eine zusätzliche Belastung für die Inhaberfamilie, die schon enorm ist. Auch wenn die Technikfirmen von einem großen Erfahrungsschatz in der Abwicklung profitieren und ihren Kunden weitgehende Serviceleistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe bieten, so sind letztlich Entscheidungen zu treffen, die direkt wirtschaftliche Auswirkungen haben.

Ein Betrieb beispielsweise baute über zwei Jahre abschnittsweise außerhalb der Saison. Es wurde kein Tag geschlossen, eine offene Information nahm die Anwohner und Kunden mit. Mehr dazu lesen Sie in unserer neuen Verlagsbeilage.

TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern gedruckt oder als E-Paper

Außerdem finden Sie unter anderem diese Themen im neuen TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern:

  • Showroom und mehr: Ideen vom Profi
  • Gartencenter der Extraklasse: Neubau setzt Akzente
  • Cabriohaus ist perfekt: Saisonhaus erweitert
  • Das Mega-Projekt: Gartencenter in Seevetal ist im Bau
  • Schattiergewebe „Made in Germany“: Innovativ für die Praxis

TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern ist als gedruckte Verlagsbeilage heute zusammen mit der TASPO 22/2019 erschienen, die Sie im TASPO Online-Shop abrufen können.

Darüber hinaus können Sie TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern hier als E-Paper lesen.