Buga Havelregion: Ideen für Themengarten gesucht

0

Einen Ideenwettbewerb für den Eingangsgarten auf dem Gelände der Bundesgartenschau (Buga) 2015 Havelregion haben die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) und der Zweckverband Buga 2015 Havelregion jetzt ausgeschrieben.

Gesucht wird der Entwurf für einen 200 Quadratmeter großen Themengarten auf dem früheren Industriegelände Packhof in Brandenburg an der Havel, der 2015 für diesen Teil der dezentralen Buga das Entree bilden soll.

Bei dem Förderwettbewerb, der in der Zeit vom 1. Dezember 2013 bis zum 31. März 2014 läuft, werden drei Preise in Höhe von insgesamt 3.500 Euro vergeben. Der Siegerentwurf wird den Angaben zufolge auch gebaut. (ts/dggl)

Mehr unter www.buga-2015-havelregion.de oder www.dggl.org

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

In den Medien ist das Thema illegale genveränderte (GVO) Petunien nach wie vor präsent – allerdings fällt dabei oft unter den Tisch, wie engagiert die einzelnen Züchter darauf reagieren und wie sie sich dafür einsetzen,...

Mehr

Sechs Tonnen Bio-Minigurken musste Gärtner Franz Hagn aus dem unterfränkischen Segnitz innerhalb kürzester Zeit zum Discountpreis an Direktkunden verschleudern. Sonst wäre die Ware vernichtet worden. Er hadert mit...

Mehr

Drei neue Standorte erwirbt Dehner durch die Übernahme der Gartencentergruppe Münsterland. Sie liegen in Münster, Osnabrück und Rheine. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Mehr