igs: höhere Besucherzahlen durch nun gute Wetterlage

0

Durch die nun stabile gute Wetterlage verzeichnete die Internationale Gartenschau Hamburg (igs) am vergangenen Wochenende nach eigenen Angaben gute Besucherzahlen.

Die Gartenschau-Organisatoren zählten von Freitag bis Sonntag um 14 Uhr bei herrlichem Wetter fast 30.000 Besucher. igs-Geschäftsführer Heiner Baumgarten: „Wir liegen in der Spitze bei 11.000 Besuchern pro Tag.

Die Tendenz ist eindeutig steigend. Obwohl das schlechte Wetter uns den Start sehr schwer gemacht hat, sind wir jetzt auf einem sehr guten Weg. Man muss sehen, ob die schönen Tage insgesamt den Schnitt wettmachen können.“(ts)

 

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Tausende umgestürzte Bäume, abgerissene Äste und aus Sicherheitsgründen gesperrte Parkanlagen: Im öffentlichen Grün hat Sturmtief Xavier, das am vergangenen Donnerstag vor allem über den Norden und Osten Deutschlands...

Mehr

Vehement hatte sich das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) gegen die jüngsten Anschuldigungen gewehrt, die Behörde habe für ihren Glyphosat-Bericht seitenweise den Zulassungsantrag von Monsanto für das Herbizid...

Mehr

Die ganze grüne Branche unterliegt den „Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchhaltung“ und muss diesen mit entsprechenden Kassensystemen gerecht werden. Doch die Betriebsformen im Blumeneinzelhandel sind sehr unterschiedlich,...

Mehr