Knieschoner für Pflaster- und Pflegearbeiten

0

Robust müssen Knieschoner für anstrengende Arbeiten sein. Foto: Chaps & More

Pflaster- und Pflegearbeiten sind ein anstrengendes Ganzkörper-Workout. Auch für die Knie können diese Arbeiten sehr „aufreibend“ sein. Mit den Gel-Knieschonern von Chaps & More wird die Kniescheibe entlastet.

Modell 70.200 zeichnet sich durch eine robuste abnehmbare Kunstoffkappe aus. Außerdem sind die Schoner durch einen Gel-Ring und Luftzellen gepolstert. Für den richtigen Halt sorgen elastische Trägerbänder. Als „Allrounder“ beschreibt der Hersteller das neue Modell 70.010. EVA-Schäume verstärken die Polsterung. Zwei elastische Bänder halten den Schoner am Knie. Einer davon kann entfernt werden.

Auf der Galabau präsentiert Chaps & More neben Produkten für Bein- und Schnittschutz auch wasserfeste Schürzen und Armschoner (Halle 5 Stand 138). Mehr erfahren Sie unter www.chaps-and-more.de. (ts)

 
Das könnte Sie auch interessieren

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Tausende umgestürzte Bäume, abgerissene Äste und aus Sicherheitsgründen gesperrte Parkanlagen: Im öffentlichen Grün hat Sturmtief Xavier, das am vergangenen Donnerstag vor allem über den Norden und Osten Deutschlands...

Mehr

Vehement hatte sich das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) gegen die jüngsten Anschuldigungen gewehrt, die Behörde habe für ihren Glyphosat-Bericht seitenweise den Zulassungsantrag von Monsanto für das Herbizid...

Mehr

Die ganze grüne Branche unterliegt den „Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchhaltung“ und muss diesen mit entsprechenden Kassensystemen gerecht werden. Doch die Betriebsformen im Blumeneinzelhandel sind sehr unterschiedlich,...

Mehr