TASPO GartenMarkt

Abfallsammelsystem für saubere Friedhöfe

, erstellt von

Spalt Trauerwaren präsentiert zur demopark ein Abfallsammelsystem zum Beispiel für Friedhöfe, das aus einem feuerverzinkten Grundkörper mit pulverbeschichteten Aluwänden besteht. Die Bodenplatte ist eine Siebfilmplatte, die beim Befüllen des leeren Containers eine geringere Geräuschkulisse verursacht als Blechboden.

Abfallsammelsystem von Spalt. Foto: Spalt Trauerwaren

Ladearme des Abfallsammelsystems werden über doppelt wirkende Hubzylinder bewegt

Hydraulikschläuche werden laut Hersteller nur an wenigen beweglichen Teilen eingesetzt. Beide Ladearme werden demnach über doppelt wirkende Hubzylinder bewegt. Die Zylinder laufen über Mengenteiler synchron. Vor den Endstellungen werden die Arme abgebremst, sodass kein Druck auf die Anschläge wirkt, betont Spalt.

Die Hubeinrichtung kann Körbe bis etwa 350 Kilogramm Gewicht heben. Das Abfallsammelsystem arbeitet mit Ausnahme weniger Schmierstellen an den Gelenkwellen wartungsfrei, so der Hersteller.