TASPO GartenMarkt

Agritechnica mit Rekordbeteiligung

Mit einer Rekordbeteiligung von rund 2.900 Ausstellern aus 47 Ländern und internationaler denn je präsentiert sich seit dem 12. und noch bis zum 16. November die Agritechnica als Weltleitmesse der Landtechnik in Hannover. 

Laut Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) ist die Ausstellerzahl um rund sieben Prozent im Vergleich zur letzten Veranstaltung (2011) gestiegen. Zugleich stieg die Ausstellungsfläche um rund elf Prozent auf gut 42 Hektar. (ts)