TASPO GartenMarkt

Aktionstag: Pflanzung der Dehner-Rose ’Romantische Straße’ entlang beliebter Ferienstraße

Fast genau ein Jahr nach ihrer ersten öffentlichen Vorstellungen findet die Dehner-Rose ‘Romantische Straße’ ihren Platz in den Orten entlang einer von Deutschlands beliebtesten Ferienstraßen: Im Rahmen eines groß angelegten Aktionstages weihten 18 Orte an der Romantischen Straße am 13. Juni ihre neu bepflanzten Beete mit der botanischen Schönheit ein. Das blühende Band mit der exklusiven Dehner-Rosenkreation erstreckt sich auf über 400 Kilometern von Würzburg bis nach Füssen und begleitet Touristen sowie Gäste auf der historischen Route vom Main bis zu den Alpen.

Das größte Rosenbeet mit über 150 Exemplaren der Rosenzüchtung befindet sich im Georg-Weber-Park in Rain. Im Rahmen eines Festakts wurde die neue Attraktion in der Blumenstadt am Lech eingeweiht. Ein Nostalgiebus fuhr die Ehrengäste gemeinsam mit ausgewählten Romantik-Freunden von Beet zu Beet und gab ihnen die Möglichkeit, sich persönlich von der neuen Botschafterin der Romantischen Straße zu überzeugen.

Auch in anderen Städten längs der Romantischen Straße fanden zur Einweihung der Beete zahlreiche besondere Veranstaltungen statt. In Bad Mergentheim stand der Kurpark ganz im Zeichen der Rose: Neben Informationsveranstaltungen und einer Verkaufsausstellung im Rosengarten konnten Rosenfreunde auch die passende Musik einer Formation des Kur- und Salonorchesters Hungarica genießen.

Auch Füssen zeigte sich am Ende der Romantischen Straße bei den Feierlichkeiten vor Ort mit einer „Romantischen Serenade“ von seiner musikalischen Seite. „Nachdem die Gründungsväter ursprünglich planten, die ’Romantische Straße für Verliebte’ ins Leben zu rufen, sich dann aber für die Kurzform Romantische Straße entschieden, ist die Rose nicht nur Wiedererkennungszeichen für die Ferienregion geworden, sondern erinnert vielmehr auch an das Ansinnen, den Reiseweg mit Emotionen zu verbinden, um so den Gästen unvergessliche Erinnerungen mit ins Gepäck zu geben.

Die Rose als Botschafterin für die Ferienstraße in Deutschland schlechthin trägt weiterhin zum Zugehörigkeitsgefühl und Zusammenhalt der Städte an der Romantischen Straße bei“, so Jürgen Wünschenmeyer, Geschäftsführer der Touristik-Arbeitsgemeinschaft Romantische Straße.

Die Rose ’Romantische Straße’, die es exklusiv bei Dehner zu kaufen gibt, ist eine besondere Sorte des Züchters Rosen Tantau. Ihre kräftig gelben, am Rand rot geflammten Blütenblätter bilden dicht gefüllte Blüten, die Winterhärte und Rosengesundheit mit einem intensiven Duft vereinen. Sie ist mit 70 bis 90 Zentimetern Wuchshöhe eine ideale Beetrose, ziert aber auch im Kübel Balkone oder Terrassen. (ts)