TASPO GartenMarkt

Allu DL-Serie: Transformer in Aktion

, erstellt von

Erstmals auf der demopark ist Allu Deutschland vertreten und stellt sich mit neuem Markennamen und in neuem Design dem Fachpublikum vor. Das Unternehmen präsentiert mit seinen Transformern der Allu DL-Serie innovative Schaufelseparatoren-Technologie zur Material- und Bodenaufbereitung.

Schaufelseparatoren-Technologie aus der Allu DL-Serie. Foto: Allu Deutschland

„Die Freilandausstellung bietet für uns ideale Voraussetzungen, um die Allu-Transformer nicht nur in der Theorie, sondern ebenso während unserer regelmäßig stattfindenden Demos im realen Arbeitseinsatz vorzustellen“, so Patrick Püschel, Geschäftsleiter.

Transformer der DL-Serie auch für den GaLaBau

Mit den Transformern der DL-Serie richtet sich das Unternehmen besonders auch an den GaLaBau. Sei es zum Absieben von Mutterboden, Einmischen von Zuschlagstoffen wie Düngemittel oder zum Bearbeiten von Kompost. Sieben, mischen, brechen, separieren, belüften, beschicken, laden … die Schaufeln sorgen für mehr Rationalität und Effizienz, denn sie erledigen mehrere Arbeitsschritte in einem Arbeitsgang.

Angebaut an einen Bagger, Radlader oder Traktor sind die mobilen Aufbereitungsanlagen laut Allu Deutschland auf dem Betriebshof, auf der Baustelle und auch in schwer zugänglichem Gelände einsetzbar. Anfallender Bodenaushub kann so direkt vor Ort bearbeitet und wieder eingebaut werden.