TASPO GartenMarkt

Aus Rosenheim heraus

"Out of Rosenheim" heißt die neue Rose des Rosenzüchters Wilhelm Kordes. Er stellte die anlässlich der Landesgartenschau in Rosenheim gezüchtete Rose am 16. Juni im Riedergarten vor.

Anschließend fand die offizielle Namenstaufe statt. Die Beetrosenneuheit blüht strahlend rot und wird bis zu 80 Zentimeter hoch. Die Idee entstand in Zusammenarbeit des Citymanagements und Gartencenters Rosenheim.

Die Namensfindung lief über einen Wettbewerb. Die ersten Pflanzen sollen ab Oktober 2010 bundesweit erhältlich sein.