TASPO GartenMarkt

Bayern verleiht Preise an die besten Absolventen

15 Meisterpreise der Bayerischen Staatsregierung verlieh Regierungsdirektor Martin Seidenschwand im Rahmen der Schulschlussfeier in den Veitshöchheimer Mainfrankensälen. Damit würdigte der Freistaat die Leistungen der 13 besten Absolventen der Staatlichen Technikerschule für Agrarwirtschaft der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) und die zweier Winzermeister.

Die Übergabe der Preise fand zum zweiten Mal außerhalb der traditionellen Meisterfeier im Rahmen der bayerischen Landesgartenschau statt. Die Schulabgänger: Christine Müller (Bad Grönenbach), Sebastian Tschira (Jestetten), Karoline Kähny-Rupp (Reutlingen), Stefanie Haub (Nüdlingen), Katrin Großhauser (Mühlhausen/Sulzburg), Matthias Wick (Augsburg), Matthias Englert (Kitzingen), Sebastian Muth (Iphofen), Marco Kestler (Nordheim), Matthias Stumpf (Frickenhausen), Christine Werdecker (Ebersburg), Stefan Krämer (Heideck), Nikolaus Buhn (Pfaffenhofen a. d. Ilm), Gabriel Thielsch (Aschaffenburg).