TASPO GartenMarkt

Buchtipp: Verrückt nach Garten

, erstellt von

Der Garten der Autoren Manfred Lucenz und Klaus Bender, ein Paradies am Niederrhein, wurde schon vielfach in Zeitschriften und Büchern vorgestellt. In ihrem neuen Buch stehen diesmal aber zehn außergewöhnliche Gärten in ganz Deutschland und ihre Besitzer im Fokus.

In ihrem Buch „Verrückt nach Garten“ nehmen Manfred Lucenz und Klaus Bender den Leser mit auf eine Reise durch ausgewählte Gärten in Deutschland. Cover: Callwey

Eines eint sie alle, so unterschiedlich die Voraussetzungen und Ansätze der einzelnen Gärtner auch sind: Sie sind verrückt nach Garten! Und sie geben ihre langjährigen Erfahrungen gerne weiter, wenn sie die Leser durch ihre Gärten führen.

Pflanzenempfehlungen und Gestaltungsprinzipien

Pflanzenempfehlungen fehlen ebenso wenig wie Überlegungen zu Gestaltungsprinzipien. Großformatige und aussagekräftige Fotos von Marion Nickig, teils in unterschiedlichen Jahreszeiten aufgenommen, illustrieren gekonnt die Ausführungen.

„Verrückt nach Garten“ von Manfred Lucenz und Klaus Bender, Callwey Verlag (München), 192 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover; 29,95 Euro, ISBN 978-3-7667-2345-1.