TASPO GartenMarkt

Bundesarbeitsministerin von der Leyen besucht Bellandris Gartencenter Matthies

Ursula von der Leyen, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, hat dem Bellandris Gartencenter Matthies in Seevetal Anfang August einen kurzen Besuch abgestattet. Bei einem Rundgang durch das Gartencenter konnte sie sich einen ersten Eindruck des Betriebes verschaffen. Danach ließ sie es sich nicht nehmen, sich mit Inhaber Carsten Matthies und seinem Team bei Kaffee und Erdbeerkuchen auszutauschen. 

Neben der Fachkräfte-Situation und dem Ausbildungsstand in der Gartencenter-Branche interessierte sich die Ministerin auch für die Bellandris-Gruppe. Sie lobte das Mitgliedschaftskriterium eines inhabergeführten Betriebes. Zum Abschied überreichten Andrea, Carsten und Jürgen Matthies der Ministerin noch ein Schild mit der Aufschrift „Bin im Garten“ für ihre Haustür. Das könnte sie unter Umständen auch mal gut im Bundestag gebrauchen, scherzte die Ministerin. (ts)