TASPO GartenMarkt

Compo startet Rasen-Offensive

Bei Compo steht mit zwei neuen Produkten für die Rasenpflege der Anwendungskomfort im Fokus. Das Compo Saat Rasen Pad dient zur Reparatur von kleineren Rasenlücken. Jedes Rasen Pad besteht den Angaben zufolge aus hochwertiger Rasensaat, Wasser speicherndem Keimsubstrat und leistungsfähigem Langzeit-Rasendünger in einem. 

Compo Saat Rasen-Pad. Werkfoto

Aus feinkörnigem Granulat besteht hingegen der Compo Saat Rasen Reparatur Komplett Mix. Es ist streufähig und schließt kahle Stellen rasch, ausgedünnte Flächen werden regeneriert. Dafür sorgt eine spezielle Mixtur aus Gräsersorten, Langzeitdünger und Keimsubstrat. Der Clou aber sind laut Firmenangabe keimfördernde und bodenverbessernde Bestandteile, die sicheres Anwachsen auf allen Rasenarten garantieren.

Umfangreiche Aktivitäten begleiten die Markteinführung: Am POS stehen attraktive Zweitplatzierungen im Mittelpunkt. Der Endverbraucher kann sich mit der Broschüre „Compo Rasen-Notfall ABC“ oder dem POS Video über das Thema Rasen-Reparatur umfassend informieren.

Ergänzt wird die Aktion zudem durch ein abverkaufsförderndes Gewinnspiel. Jeder Teilnehmer, der bis 30. September 2014 eines der beiden neuen Rasenpflegeprodukte kauft, hat die Chance, einen KIA Rio FIFA Worldcup sowie monatlich 150 Fan-Trikots Deutschland oder Österreich zu gewinnen.

Eine cross-mediale Kommunikationsstrategie mit Schwerpunkt TV trägt zur schnellen Bekanntheit der beiden Produktneuheiten bei. (ts)