TASPO GartenMarkt

Dehner: Gartencenter in Böblingen komplett neu errichtet

, erstellt von

Die Gartencenter-Kette Dehner belebt den Standort im baden-württembergischen Böblingen neu. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde auf dem bestehenden Gelände nach dem Abriss des bisherigen Marktes ein hochmoderner Neubau mit weitläufiger Glasfassade errichtet, der rechtzeitig zur diesjährigen Beet- und Balkonsaison eröffnen soll.

Dehner hat in den vergangenen Monaten auf dem bestehenden Gelände in Böblingen ein komplett neues Gartencenter errichtet. Foto: Dehner

Gartencenter mit neuem Look and Feel

Ein zweigeschossiger Kopfbau in moderner Architektur mit viel Glas und natürlicher Lärchenholzverkleidung – so charakterisiert Dehner das neue Gartencenter, das in acht Monaten Bauphase an der Hanns-Klemm-Straße in Böblingen entstanden ist. Die Filiale, die sich vorher auf dem Gelände befunden hatte, wurde dem Unternehmen zufolge nicht nur komplett abgerissen, um dem Neubau Platz zu machen. Der Markt wurde laut Dehner auch um 180 Grad gedreht.

Wenn am 2. April das neue Gartencenter eröffnet, betreten die Kunden das Gebäude durch einen großflächigen und lichtdurchfluteten Eingangsbereich, der laut Dehner für einen freundlichen und ansprechenden Empfang sorgen soll. „Mit der Revitalisierung des bestehenden Standorts sind wir konsequent den Bedürfnissen unserer Kunden nachgegangen. Zum Top-Service passt jetzt auch der Look and Feel des Marktes. Der Gesamteindruck ist stimmig“, erklärt Dehner-CSO Frank Böing, verantwortlich für Vertrieb und Märkte.

Glasfassade spiegelt modernes Gewächshaus wider

Viel Licht und Luftigkeit gibt es Dehner zufolge auch im rund 2.250 Quadratmeter großen Innenbereich des Gartencenters, dessen weitläufige Glasfassade ein modernes Gewächshaus widerspiegeln soll. Hier regen zudem lifestylige Bildmotive zum Leben und Gestalten mit Pflanzen an, wie das familiengeführte Unternehmen erklärt. Passend dazu wird das Gartencenter eine Vielzahl an Grün- und Blühpflanzen anbieten – nicht nur im Innern des Markts, sondern auch auf der 675 Quadratmeter großen Verkaufsfläche im Freiland. Kunden sollen hier alles für die bevorstehende Gartensaison finden, so die Gartencenter-Kette.

Auch im Inneren der neuen Böblinger Filiale, deren Dach flächendeckend mit Bodendeckern bepflanzt wurde, finden Kunden dem Unternehmen zufolge blühende und immergrüne Pflanzen für Drinnen und Draußen vor, dazu hochwertiges Gartenzubehör, Grillgeräte und Gartenmöbel sowie eine große Auswahl an Heimtierbedarf. Kreativ gebundene Schnittblumensträuße und Gestecke sind in der Floristikabteilung des Gartencenters erhältlich.

Dehner in Böblingen mit Bestell-, Liefer- und Abholservice

Die Brücke zwischen stationärem und Online-Handel wollen die Info- und Bestellterminals im Markt schlagen. Damit können in der Filiale Waren bestellt werden, die Dehner dann zu den Kunden nach Hause liefert. Zudem ist es laut Dehner auch möglich, die Wunschartikel von zu Hause aus im Online-Shop zu ordern und vor Ort im Böblinger Gartencenter abzuholen.

Cookie-Popup anzeigen