TASPO GartenMarkt

Deutsche Baumpflegetage 2007 in Augsburg

Vom 17. bis 19. April 2007 finden in Augsburg die deutschen Baumpflegetage statt, dieses Jahr bereits zum fünfzehnten Mal. Fachpartner der Veranstaltung sind die HAWK, die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (Göttingen), und die TFH, die Technische Fachhochschule (Berlin).

Wie in den vergangenen Jahren reicht das Themenspektrum von Rechtsfragen, über aktuelle Baumkrankheiten und Fragen der Baumkontrolle bis hin zu Entwicklungen zum Themenspektrum Baumstatik und zur Baumbiologie. Ebenfalls bereits Tradition ist in Augsburg das Kletterforum. Neben Vorträgen und Praxisvorführungen zum Thema Seilklettertechnik steht hier die soeben fertiggestellte Studie "Belastungsanalyse SKT" der Gartenbau-Berufsgenossenschaft auf dem Programm. Neue Forschungsergebnisse gibt es auch zum Thema Arbeitssicherung beim Rigging. Über neue Zukunftsperspektiven für die Baumpflege wird in Ausburg als Gastredner der bekannte Fernsehjournalist und Buchautor Dr. Franz Alt sprechen. Sein Thema lautet "Zukunftsperspektiven für die Baumpflege: Restholz wird zur Energiequelle." Nähere Informationen zur Tagung mit der kompletten Themenübersicht und den Kurzfassungen der Vorträge finden Sie unter unter www.forum-baumpflege.de.