TASPO GartenMarkt

Ein Weihnachtsbaum fürs Weiße Haus

, erstellt von

Das Weiße Haus läutet die Weihnachtszeit ein: Als sichtbares Zeichen ist jetzt eine rund 24 Meter hohe Engelmann-Fichte vor dem Amtssitz des US-Präsidenten in Washington, D.C. aufgestellt worden – mithilfe eines JCB 507-42 Teleskopladers.

Mit dem Teleskoplader wurde der Weihnachtsbaum vor dem Weißen Haus in die richtige Position gebracht. Foto: JCB

Dieser sorgte laut Firmenangabe auch für den aufrechten und sicheren Stand des „prominenten“ Weihnachtsbaums, der aus dem Payette National Forest in Idaho stammt. Der JCB Teleskoplader kann laut Hersteller ein Gewicht von 3,2 Tonnen bis zu 12,8 Meter hochheben.

Besonderes Jahr für Maschinenbauer JCB

Das Aufstellen des Weihnachtsbaums vor dem Weißen Haus war für das Maschinenbau-Unternehmen sozusagen der krönende Abschluss eines besonderen Jahrs, in dem der 200.000ste Teleskoplader gefertigt wurde. „Dieses Jahr war ein Meilenstein“, so ein Sprecher von JCB. „Wir freuen uns, das Jahr nun damit zu beenden, dass ein JCB Teleskoplader dazu beiträgt, die Weihnachtsfeierlichkeiten in der Hauptstadt der USA einzuläuten.“

Die nächsten Feierlichkeiten lassen allerdings nicht allzu lange auf sich warten – bereits im kommenden Jahr kann JCB auf runde 40 Jahre Teleskoplader-Produktion blicken.