TASPO GartenMarkt

Erster Roboter-Traktor in Deutschland

, erstellt von

Da ackert es sich wie von Geisterhand: Die im Agrarhandel tätige Hauptgenossenschaft RWZ Rhein-Main eG hat den ersten vollautonomen Traktor Deutschlands an den Obsthof Dreissen in Selfkant verkauft.

Per Handschlag besiegelt: Der erste vollautonome Traktor Deutschlands zieht in Zukunft auf dem Obsthof Dreissen seine Runden. Foto: RWZ

Erstes Robotiq System Deutschlands verrichtet Arbeit auf Obsthof

Das Robotiq-System, das den neuen Trecker Obsthofs, einen Fendt 211 V, anstelle eines menschlichen Fahrers lenkt, nennt sich X-Pert System und wird von Precision Makers hergestellt. Bei der Übergabe war Christoph Dreissen die Freude über den „Roboter“ förmlich anzumerken. „Ich bin erstaunt, wie einfach das System zu handhaben ist“, so Dreissen. Der Obstbauer hat bereits die ersten Testfahrten reibungslos hinter sich gebracht.

Durch den Einsatz des Robotiq-Systems, das auf moderne Software und GPS Technologie baut, soll die Arbeitsbelastung im Agrarsektor sinken, ohne dass Präzision und Arbeitsqualität leiden. Anfang Juni führt die RWZ in Rheinhessen und Pfalz einige im Agrarhandel erhältliche Modelle vor.