TASPO GartenMarkt

Fachmesse „Ligna 2005“: Holzhackschnitzel selbst aufbereiten

Die „Ligna 2005“ in Hannover ist als internationale Leitmesse für die Holz- und Forstwirtschaft der Impulsgeber für die Innovationskraft der gesamten Branche. Vom 2. bis 6. Mai 2005 waren an fünf Messetagen über 100 000 Besucher auf der alle zwei Jahre stattfindenden Messe. Mehr als 1800 Aussteller aus den Bereichen Massivholzverarbeitung, Sägewerkstechnik und Forstwirtschaft vertreten waren. Für den Gärtner ist die Ligna, die wieder vom 14. bis 18. Mai 2007 stattfindet, interessant, da die energetische Verwertung von Biomasse in den Gartenbaubetrieben zunehmend an Bedeutung gewinnt. Insbesondere in der Halle 13 wurden Maschinen und Anlagen zur Massivholzverarbeitung, Restholzverwertung und Energiegewinnung präsentiert. Rund 30 namhafte Anbieter von Holzhackschnitzel-Heizungsanlagen aus dem In- und Ausland präsentierten ihre Anlagenkonzepte und ermöglichten so einen guten Überblick über den doch recht unterschiedlichen Stand der Technik. Mehr zu den Holzhackschnitzel-Heizungsanlagen und anderen Maschinen zur Gewinnung von Holzhackschnitzeln lesen Sie in der aktuellen TASPO.