TASPO GartenMarkt

Forst live erzielte neue Rekorde

Bei ihrer 13. Auflage vom 13. bis 15. April hat sich die „Forst live“ in Offenburg wieder als Magnet für alle Forsttechnik-Begeisterten und -Interessierten erwiesen. „Wir konnten unsere Besucherzahlen um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern und haben damit einen neuen Besucherrekord zu verzeichnen“, freut sich Veranstalter Harald Lambrü von der Forst live GmbH. 

Rund 24.000 Besucher informierten sich bei der Fachmesse für Forsttechnik, Erneuerbare Energien und Outdoor über Produktneuheiten und Weiterentwicklungen oder waren bei den Vorführungen dabei.

Auch bei den Ausstellerzahlen meldet Lambrü mit 260 einen Zuwachs um zehn Prozent gegenüber 2011 und somit einen neuen Höchstwert. Aussteller kamen aus 13 Nationen und präsentierten ein breites Spektrum von der Baumpflege, Funktechnik, Holzbearbeitungsmaschinen, mobiler Sägewerkstechnik, Motorsägen, Rückewagen, Seil- und Klettertechnik bis zur Wegebau- und Mulchtechnik. (ts)

Infos unter: www.forst-live.de