TASPO GartenMarkt

Forst live Nord: neuer Standort kommt gut an

Gut gebucht ist die dritte Ausgabe der Fachmesse „Forst live Nord“, die vom 7. bis 9. September erstmals am Heide Park Resort in Soltau stattfindet, informieren die Veranstalter. 

Eine verbesserte Infrastruktur sowie günstige Übernachtungs- und Erlebnismöglichkeiten bescheren der internationalen Demo-Show für Forsttechnik, Erneuerbare Energien und Outdoor eine starke Resonanz bei Ausstellern. Foto: Forst live

Zu den Vorteilen des neuen Messestandorts gehören asphaltierte Rundwege, die den Aufbau und die Präsentation von Hackern, Schreddern, mobilen Sägewerken, Rückeanhängern, Harvestern, Forwardern und Traktoren erleichtern sollen.

Neben der Forstmaschinentechnik sind die Erneuerbaren Energien ein weiterer Schwerpunkt mit neuesten Techniken im Bereich Biogasanlagen, Pellet-/Scheitholzkessel und Sonnenenergie.

Zur Forst live Nord werden 150 Aussteller und 10.000 Besucher auf dem 30.000 Quadratmeter Freiflächen und 2.500 Quadratmeter Ausstellungshalle umfassenden Gelände erwartet. (ts)