TASPO GartenMarkt

Fortbildung: Baumzentrum hat eröffnet

Am 13. August 2006 wurde "Das Baumzentrum" im Gartenhof Tecklenburger Land offiziell eröffnet.

Auf halber Strecke zwischen Münster und Osnabrück über die Abfahrt Lengerich-Tecklenburg zu erreichen, soll das restaurierte Fachwerkhaus aus dem Jahr 1824 als Tagungsort dienen. Die Gründer des Baumzentrums - Helge Breloer, Marko Wäldchen, Marc Wilde, Kurt Bröring und Oliver Tiedemann - umreißen die Ziele des Baumzentrums folgendermaßen. Hier soll ein sympathischer Weg der Aus- und Fortbildung geschaffen werden. Es sollen Bauminteressierte und Baumliebhaber unterschiedlichster Richtungen angesprochen werden. Neben obligatorischen Themen wie Bäume und Recht, Wertermittlung von Bäumen, Baumpflege, Baumkontrolle und Messtechnik an Bäumen soll hier der Baum auch in anderen Zusammenhängen vorgestellt werden, zum Beispiel bei der Bestattung unter Bäumen, der Baum in Kunst, Musik und Literatur. Weitere Informationen unter www.baumzentrum.de. Die Adresse: Baumzentrum im Gartenhof Tecklenburger Land, Königstraße 4, 49545 Tecklenburg, Tel.: 0 54 82-92 97 63.