TASPO GartenMarkt

Gärtner Pötschke: Welsch neuer Geschäftsführer

, erstellt von

Johannes Welsch ist seit dem 1. Mai neuer Geschäftsführer des grünen Versandhauses Gärtner Pötschke GmbH. Vorher leitete der 52-Jährige die Geschäfte des Industrieverbands Garten (IVG).

Cornelia Pötschke-Kirchhartz, Bernd Brodeßer und Dr. Dirk Deppe freuen sich, Johannes Welsch als neuen Geschäftsführer der Gärtner Pötschke GmbH begrüßen zu dürfen. Foto: Gärtner Pötschke GmbH

Johannes Welsch wechselt vom IVG zu Gärtner Pötschke

Während seiner Verbandstätigkeit entwickelte Welsch vor allem die Bereiche Lobbying, PR, Marktforschung und Veranstaltungen weiter. Bevor er zum IVG wechselt war Welsch bereits 10 Jahre für die Gärtner Pötschke GmbH als Category Manager tätig.

„Wir freuen uns sehr, dass wir einen so qualifizierten Brancheninsider und engagierten Fachmann für diese Aufgabe gewinnen konnten“, sagt Cornelia Pötschke-Kirchhartz, Geschäftsführerin und Gesellschafterin der Gärtner Pötschke GmbH.

Kernbereiche Marketing, Kommunikation und Sortimentsentwicklung

Zu den Kernbereichen des neuen Geschäftsführers gehört die Weiterentwicklung der Sparten Marketing, Kommunikation und Sortimentsentwicklung. Mit der Neuverpflichtung will sich das Unternehmen weiter erfolgreich als bedeutender Anbieter und Partner des Hobbygärtners im Trendmarkt Garten positionieren.

„Mit überzeugenden Sortimenten, Ansprache über Onlineauftritt und Katalog, moderner Logistik und Kundenmanagement sind wir bereits sehr gut aufgestellt. Unser Ziel ist es, den Kunden weiterhin noch stärker in den Mittelpunkt aller unserer Aktivitäten zu stellen.“, so Johannes Welsch.