TASPO GartenMarkt

GaLaBau 2012: abnehmbarer LED-Poller

Mit dem neuen Sicherheitspoller „Protector“ von Abes hält die moderne LED-Lichttechnik nun auch bei abnehmbaren Absperrpfosten Einzug. Die Entwicklung geht auf eine Forderung vieler Städte zurück, die Verkehrsteilnehmer an vielseitig genutzten Plätzen in der Dunkelheit schützen möchten. 

LED-Absperrpfosten. Foto: Abes

Zu diesem Zweck hat Abes im Kopf seines neuen Absperrpfostens zwei Leuchtbänder mit je 18 LED-Lichtern integriert. Sie erhellen den Poller samt Nahbereich mit maximaler Sicherheitswirkung. Konkurrenzlos sind die niedrigen Stromkosten, da der Poller lediglich drei Watt pro Stunde verbraucht.

Ebenfalls einzigartig ist die Mobilität des „Protectors“. Denn anders als üblich lasse sich dieser Poller mit wenigen Handgriffen demontieren, so dass er auch dort einsetzbar ist, wo zeitweise Durchfahrten vorgesehen sind. Die Standfestigkeit sei stets gegeben, der arretierte Poller stehe „spielfrei wie einbetoniert“. (ts)

Kontakt: www.Abes-online.de
Halle 1, Stand 235