TASPO GartenMarkt

GaLaBau 2012: kleine „Große“ ganz stark

Terex präsentiert sein vielseitiges Sortiment an kompakten Baumaschinen: vom allradgelenkten Lader TL80AS über das mobile Bagger-Multitalent TW85 bis hin zum universal einsetzbaren Midibagger TC75. 

Microbagger TC10 von Terex im Einsatz. Werkfoto

Besonderes Augenmerk legt das Unternehmen auf die kleinen „Großen“. Der TC16 Twin Drive ist nach eigenen Angaben der weltweit erste Null-Schadstoff-Minibagger: Er arbeitet mit Elektroantrieb. Und mit dem Microbagger TC10 setzt Terex in punkto Produktivität und Wirtschaftlichkeit echte Standards.

Bei einem Gewicht von einer Tonne ohne Fahrer und Kraftstoff und einer Breite von 760 Millimetern ist er einfach zu transportieren und lässt sich selbst auf kaum zugänglichen Hinterhöfen und Gärten einsetzen, nennt Terex die Vorzüge. Die Gummiketten des TC10 üben einen Bodendruck von 0,28 Kilogramm pro Quadratmeter aus, so dass empfindliche Böden kaum oder gar nicht beschädigt werden.

Auch auf dem Freigelände wird das Terex-Sortiment demonstriert. (ts)

Kontakt: www.terex.com
Halle 7A, Stand 116