TASPO GartenMarkt

Gasa Germany: erfolgreiche Premiere der Plantarium-Hausmesse

Wie Gasa Germany mitteilt, war die Premiere ihrer Hausmesse auf der diesjährigen Plantarium ein voller Erfolg. Der Pflanzenvermarkter war gleich zwei Mal auf der niederländischen Baumschulmesse vertreten und hatte zusätzlich zu seinem eigenen Stand eine seiner kommerziellen Ordermessen mit nach Boskoop gebracht. 

Auf dem Messegelände der Plantarium wurden in der „Hall of Fame“ rund 800 Muster- und Schaupflanzen aus dem aktuellen Herbstsortiment der Gasa Germany präsentiert, die direkt vor Ort geordert werden konnten. Mehr als 1.000 internationale Fachbesucher nutzten den Angaben zufolge die Gelegenheit und füllten ihre Verkaufsflächen für die bevorstehende Saison.

Besonders am ersten Tag sei die Ordermesse der Gasa Germany sehr gefragt gewesen. „Dass so viele Besucher kommen, hatten wir nicht zu wünschen gewagt“, freute sich Geschäftsführer Michael Bongers. Bei den internationalen Fachbesuchern aus Großhandel und Gartencentern sei die Kooperation mit der niederländischen Leitmesse gut angekommen.

Der eigens für die Plantarium entworfenen Spotlight-Messestand griff das Design des Spotlight-Kataloges auf, in dem Gasa Germany seine Top-Marken für den Herbst präsentiert. „Wir sind unheimlich stolz auf unsere Silbermedaille in der Kategorie bester Messestand Großhandel“, so Bongers. Gemeinsam mit Starflorist Peter van der Sluis wurden dort die Top-Herbstprodukte in Szene gesetzt. (ts/gasa)