TASPO GartenMarkt

Gemüseinsel Reichenau: Tag der „Gläsernen Produktion“

Seit zehn Jahren wird das Gemüsesortiment der Reichenauer Gemüsegärtner über die zentrale Großmarkthalle gebündelt und vermarktet. Der Neubau löste 1994 die bis dahin auf der Insel Reichenau operierenden sechs Sammelstellen ab. Am 23. Mai 2004 laden die Gemüsegärtner zum Tag der „Gläsernen Produktion“ auf der Gemüseinsel Reichenau von 11 bis 18 Uhr in ausgewählte Gärtnereien ein. Besucher erfahren Wissenswertes zum Thema Anbau, Kultur, Bewässerung, Technik, Pflanzenernährung und Nützlingseinsatz. Ziel ist, den Menschen einen Einblick in die Produktion von Reichenauer Qualitätsgemüse, aber auch in die Arbeit der Genossenschaft zu geben. Am zentralen Großmarkt wird mittels Führung die Vermarktungseinrichtung vorgestellt. Es besteht die Möglichkeit zum Einkauf von frischem Gemüse an der Vermarktungshalle beim Gemüse-Pavillon. Weitere Informationen gibt es bei der Reichenau-Gemüse eG, Tel.: 0 75 34-92 00 30.